Die­sel-Fahr­ver­bo­te wür­den Mil­li­ar­den Eu­ro kos­ten

Saarbruecker Zeitung - - NEWS -

(dpa) Fahr­ver­bo­te für Die­sel-Au­tos in Deutsch­land könn­ten nach Ana­ly­sen des Au­to­ex­per­ten Fer­di­nand Du­den­höf­fer Kos­ten in Hö­he von ins­ge­samt rund 15 Mil­li­ar­den Eu­ro nach sich zie­hen. Das ist das Er­geb­nis ei­ner Mo­dell­rech­nung des Pro­fes­sors für Au­to­mo­bil­wirt­schaft an der Uni Duis­burg-Es­sen.

Du­den­höf­fer geht dar­in von ei­nem Wert­ver­lust von zehn Pro­zent des je­weils ak­tu­el­len Rest­wer­tes aus – ma­xi­mal aber 1500 Eu­ro, dem Preis für ei­ne Hard­ware-Nach­rüs­tung an den Au­tos, mit der sich aus sei­ner Sicht Fahr­ver­bo­te ver­hin­dern lie­ßen. Bei Au­tos bis zu­rück zum Bau­jahr 2013 lohnt sich der Be­rech­nung zu­fol­ge die Nach­rüs­tung, bei äl­te­ren nicht. Bei ei­nem Die­sel-Be­stand ab Bau­jahr 2009 von ak­tu­ell 10,9 Mil­lio­nen Stück kommt so die Sum­me von knapp 15 Mil­li­ar­den Eu­ro zu­sam­men. Die Pro­ble­me ei­ner man­geln­den ge­setz­lich vor­ge­schrie­be­nen Ab­gas­rei­ni­gung sei­en lan­ge be­kannt ge­we­sen, heißt es.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.