Der Ro­bo­ter wird zum Sprach­leh­rer

Saarbruecker Zeitung - - SPORT -

BIE­LE­FELD

(np) Kön­nen Ro­bo­ter Kin­dern im Kin­der­gar­ten beim Er­ler­nen ei­ner neu­en Spra­che hel­fen? Die­se Fra­ge un­ter­su­chen Wis­sen­schaft­ler der Uni Bie­le­feld. Die Zwi­schen­bi­lanz ih­res von der EU ge­för­der­ten Pro­jekts sei po­si­tiv, be­rich­tet die Hoch­schu­le. Der Ro­bo­ter Ro­bin, den die For­scher in Ki­tas tes­te­ten, kön­ne die Fünf- und Sechs­jäh­ri­gen of­fen­bar zum Ler­nen mo­ti­vie­ren und sein Ein­satz be­wir­ke, dass die Kin­der mehr Vo­ka­beln be­hiel­ten.

Die Bie­le­fel­der For­scher ar­bei­ten in dem Pro­jekt, das von ei­nem Kon­sor­ti­um aus fünf Uni­ver­si­tä­ten und zwei Un­ter­neh­men ge­tra­gen wird, vor al­lem am so­ge­nann­ten In­ter­ak­ti­ons­ma­nage­ment. „Der Ro­bo­ter soll ver­ste­hen, was in dem Kind vor sich geht und sein Ver­hal­ten da­nach aus­rich­ten“, er­klärt Pro­fes­sor Ste­fan Kopp. Um Auf­merk­sam­keit und Mo­ti­va­ti­on zu mes­sen, re­gis­trie­re das Com­pu­ter­sys­tem zum Bei­spiel, wo­hin ein Kind bei ei­nem Ge­spräch schaut, wie es re­agiert und wel­che Feh­ler es macht. Das Bie­le­fel­der Team, das mit meh­re­ren Ki­tas ko­ope­riert, un­ter­sucht, wie die Kin­der Haupt- und Ver­hält­nis­wör­ter in eng­li­scher Spra­che ler­nen.

Der typische Ma­schi­nen­sound des Ro­bo­ters, der ähn­lich wie die An­sa­ge ei­nes Na­vi­ga­ti­ons­sys­tems klingt, schei­ne den Kin­dern da­bei of­fen­bar nichts aus­zu­ma­chen, er­klä­ren die Wis­sen­schaft­ler. Die Kin­der wie­der­hol­ten die Vo­ka­beln nicht wie der Ro­bo­ter, son­dern sprä­chen die neu­en Wor­te in ih­rer mut­ter­sprach­li­chen Fär­bung nach, er­klärt Kirs­ten Berg­mann, die die­se Stu­die be­glei­tet.

FO­TO: CITEC/UNI­VER­SI­TÄT BIE­LE­FELD

Mit dem Ro­bo­ter Ro­bin tes­ten Bie­le­fel­der Wis­sen­schaft­ler, wie Kin­der auf Sprach­un­ter­richt ei­ner Ma­schi­ne re­agie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.