Rät­sel um Tier­chenAtta­cke an Strand ge­löst

Saarbruecker Zeitung - - PANORAMA -

SYD­NEY

(dpa) Das Rät­sel um win­zig klei­ne Mee­res­tier­chen, die ei­nem aus­tra­li­schen Schü­ler am Strand die Bei­ne blu­tig ge­bis­sen hat­ten, ist ge­löst. Die Mee­res­bio­lo­gin Ge­ne­for Wal­ker-Smith iden­ti­fi­zier­te die Tiere ges­tern als Floh­kreb­se (Am­phi­po­den) – wie sie in al­len Welt­mee­ren vor­kom­men. Nor­ma­ler­wei­se ge­hen die­se Kreb­se auf to­te Fische oder See­vö­gel los. „Ei­gent­lich grei­fen sie kei­ne Men­schen an“, sag­te die Bio­lo­gin. „Das war ein dum­mer Zu­fall.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.