Mehr als 20 To­te bei Pro­tes­ten in Ke­nia

Saarbruecker Zeitung - - POLITIK -

NAI­RO­BI (epd) Bei Pro­tes­ten ge­gen die Wie­der­wahl des ke­nia­ni­schen Prä­si­den­ten Uhu­ru Ke­nyat­ta hat die Po­li­zei nach An­ga­ben von Men­schen­recht­lern min­des­tens 24 Men­schen er­schos­sen. Ei­nes der Op­fer soll ein zehn­jäh­ri­ges Mäd­chen sein, das in Nai­ro­bi von ei­nem Qu­er­schlä­ger ge­trof­fen wur­de. Die Pro­tes­te hat­ten nach Be­kannt­ga­be der of­fi­zi­el­len Er­geb­nis­se der Prä­si­dent­schafts­wahl vom Di­ens­tag be­gon­nen. Dem­nach sieg­te Ke­nyat­ta über­ra­schend deut­lich mit 54,3 Pro­zent der Stim­men. Die Op­po­si­ti­on be­zeich­net die Wahl als Far­ce. In­ter­na­tio­na­le Be­ob­ach­ter se­hen da­ge­gen kei­nen Rechts­bruch.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.