Der Schau­spie­ler Fre­de­rick Lau spricht im SZ-In­ter­view über sei­nen neu­en Ki­no­film „Sim­pel“.

Saarbruecker Zeitung - - Saarland -

LOS ANGELES (afp) Der „Herr der Rin­ge“wird zur Se­rie. Der US-Ver­sand­und Strea­m­ing­dienst Ama­zon hat die Rech­te zur Ver­fil­mung der Bü­cher von J.R.R. Tol­ki­en (1892-1973) er­wor­ben, wie das Un­ter­neh­men mit­teil­te. Die Se­rie soll meh­re­re Staf­feln lang lau­fen. Ih­re Hand­lung soll zeit­lich vor „Die Ge­fähr­ten“, al­so dem ers­ten Teil von Tol­ki­ens Fan­ta­sy-Tri­lo­gie, an­ge­sie­delt sein. Für die Film­rech­te leis­te­te Ama­zon an die Nach­lass­ver­wal­ter des Au­tors laut US-Film­ma­ga­zin „De­ad­line“ei­ne Vor­aus­zah­lung von 200 Mil­lio­nen Dol­lar (rund 170 Mil­lio­nen Eu­ro). Das Pro­duk­ti­ons­bud­get dürf­te bei zwi­schen 100 und 150 Mil­lio­nen Dol­lar pro Staf­fel lie­gen. Un­ter­neh­mens-Chef Jeff Be­zos wol­le ei­ne Fan­ta­sy-Se­rie von ähn­li­chem Er­folg wie „Ga­me Of Thro­nes“des Kon­kur­ren­ten HBO schaf­fen, sag­te er.

Für die Ver­ga­be der Rech­te zu ei­ner Se­rie hat­ten die Tol­ki­en-Nach­lass­ver­wal­ter laut „De­ad­line“auch Kon­tak­te zu HBO und Net­flix auf­ge­nom­men. Ama­zon er­warb nun nach ei­ge­nen An­ga­ben auch die Rech­te an ei­ner mög­li­chen zwei­ten Se­rie, die als Ab­le­ger an die zu­nächst ge­plan­te Pro­duk­ti­on an­knüp­fen könn­te. Jack­sons Tol­ki­en-Tri­lo­gie „Der Herr der Rin­ge“(2001- 2003) wur­de mit ins­ge­samt 17 Os­cars aus­ge­zeich­net; 2012 bis 2014 leg­te der Re­gis­seur die „Hob­bit“-Sa­ga nach.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.