Neu­er Song: „Wer holt mich hier raus?“

Der Sän­ger Phil­ipp Le­on Alt­mey­er, be­kannt aus „The Voice of Ge­ma­ny“, mel­det sich zu­rück. Er will Pro­fiMu­si­ker wer­den.

Saarbruecker Zeitung - - Regionalverband -

ziem­lich mo­dern.“Und es spie­gelt die da­ma­li­gen Ge­füh­le des jun­gen Künst­lers: „Ge­dan­ken ei­nes jun­gen Men­schen, der sei­nen Weg fin­den muss.“

„Wer holt mich hier raus?“greift jetzt the­ma­tisch den selbst auf­er­leg­ten Druck auf: „Statt Frei­heit und Spaß an der Mu­sik zu füh­len, ha­be ich mir plötz­lich selbst ein Ge­rüst aus Angst und Druck auf­ge­baut.“Nach „Auf und Ab“die „har­te Rea­li­tät“.

Er nutz­te die Er­fah­rung, um über das Er­leb­te nach­zu­den­ken und zu re­flek­tie­ren. Mit sei­nem Ma­nage­ment ha­be das nichts zu tun ge­habt: „Da war nicht das bö­se Ma­nage­ment, das mich da­zu ge­drängt hat, zu pro­du­zie­ren.“Im Ge­gen­teil. Den Druck ha­be er sich selbst ge­setzt, sagt Alt­mey­er.

Durch die Er­fah­rung ge­stärkt, will er jetzt ein Ta­bu­the­ma an­spre­chen, mit sei­nem Lied auf das The­ma auf­merk­sam ma­chen. Als pro­mi­nen­tes Vor­bild nennt er da­bei Ju­pi­ter Jo­nes, der mit Pa­nik­at­ta­cken zu kämp­fen ge­habt ha­be. Den Traum auf­zu­ge­ben, kam für ihn nie in Fra­ge. „Klar, du kannst nicht die Si­cher­heit er­war­ten, die dir ein Ni­ne-to-Fi­ve-Job bie­tet, in der Mu­sik­bran­che muss man sich selbst was schaf­fen.“

Mit ei­nem ers­ten Hit ist das noch nicht ge­tan. „Auf und ab – das läuft noch im­mer drei­mal die Wo­che auf der Saar­land­wel­le“, weiß er. We­ni­ger als ein ers­ter Schritt in die Rich­tung, ir­gend­wann von der Mu­sik le­ben zu kön­nen. „Da musst du schon flä­chen­de­ckend über län­ge­re Zeit lau­fen“, sagt er. Kon­ti­nu­ier­lich und am bes­ten mit meh­re­ren Songs.

Zwei Jah­re bis zur nächs­ten Alt­mey­er-Ver­öf­fent­li­chung soll es aber kei­nes­falls mehr dau­ern: „Ab so­fort in re­gel­mä­ßi­gen Ab­stän­den, im Gro­ben steht der Plan für das kom­men­de Jahr be­reits.“Ge­nü­gend Kom­po­si­tio­nen sei­en je­den­falls vor­han­den.

SZ-ARCHIVFOTO: BE­CKER&BREDEL

Phil­ipp Le­on Alt­mey er bei ei­nem Auf­tritt in Völklingen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.