Tol­le Er­fol­ge und ein Wer­muts­trop­fen

Hand­ball Star­ke Leis­tun­gen bot der Nach­wuchs des TSV Schwab­mün­chen bei den Qua­li­fi­ka­ti­ons­tur­nie­ren. Ein be­son­de­rer Gast

Schwabmuenchner Allgemeine - - Sport -

Schwab­mün­chen Vie­le glück­li­che Ge­sich­ter gab es im Ju­gend­la­ger der Schwab­münch­ner Hand­bal­ler nach Ab­schluss der Qua­li­fi­ka­ti­ons­tur­nie­re zur Hal­len­sai­son 2017/18. Bei­de C-Ju­gen­den ha­ben sich er­freu­li­cher­wei­se für die Lan­des­li­ga qua­li­fi­ziert und al­le an­de­ren Teams star­ten ge­schlos­sen in den Be­zirks­ober­li­gen.

„Na­tür­lich ist noch Luft nach oben, aber in­zwi­schen macht sich die deut­lich ver­stärk­te Ar­beit im Schwab­münch­ner Kin­der- und Ju­gend­hand­ball auch wie­der leis­tungs­mä­ßig be­merk­bar“, kon­sta­tiert ein spür­bar zu­frie­de­ner Ab­tei­lungs­lei­ter Lars Lam­mich.

Ge­ra­de in den jün­ge­ren Al­ters­klas­sen ge­hö­ren die Gelb-Blau­en wie­der zu den Top-Teams im schwä­bi­schen Be­reich. So blieb so­wohl die weib­li­che als auch die männ­li­che D-Ju­gend in je­weils zwei Tur­nie­ren un­ge­schla­gen und si­cher­ten sich so ganz sou­ve­rän ih­re Plät­ze im schwä­bi­schen Ober­haus.

Für Fu­ro­re sorg­ten die bei­den C-Ju­gend­mann­schaf­ten der Mäd­chen und Jungs. Im letz­ten Jahr stan­den hier zwar zwei Meis­ter­ti­tel in der Bi­lanz, die al­ler­dings in der Be­zirks­li­ga er­run­gen wur­den. Nun soll­te es auf je­den Fall ein Platz in der Be­zirks­ober­li­ga oder vi­el­leicht so­gar mehr wer­den. Bei­de Teams hol­ten das Ma­xi­mum aus ih­ren Mög­lich­kei­ten her­aus. Die noch sehr jun­ge, zum Teil mit D-Ju­gend­spie­le­rin­nen be­stück­te, weib­li­che C-Ju­gend be­lohn­te sich für ih­ren ex­tre­men Trai­nings­fleiß seit Mit­te März und fei­er­te mit ei­nem zwei­ten Platz im ent­schei­den­den Qua­li-Tur­nier in Haun­stet­ten den Ein­zug in die Lan­des­li­ga. Glei­ches ge­lang der männ­li­chen C-Ju­gend, die mit ih­rem neu­en Coach Markus Wutt­ke eben­falls in Bay­erns zweit­höchs­ter Li­ga an den Start geht.

Die bei­den B-Ju­gen­dteams wa­ren mit dem Ziel Be­zirks­ober­li­ga ins Ren­nen ge­gan­gen und hat­ten letzt­lich auch kei­ne Pro­ble­me, die not­wen­di­gen Tur­nier­plät­ze zu er­rei­chen. Ge­ra­de bei den Mäd­chen hat man ei­gent­lich das Ge­fühl, dass hier ein Lan­des­li­ga­start mög­lich sein müss­te, aber ir­gend­wie will das trotz gu­ten spie­le­ri­schen Po­ten­zi­als ein­fach nicht klap­pen.

Ein­zi­ger Wer­muts­trop­fen in an­sons­ten tol­len Qua­li­fi­ka­ti­ons­wo­chen war die ver­pass­te Lan­des­li­ga-Qua­li­fi­ka­ti­on der weib­li­chen A-Ju­gend. Nach viel Pech in den Tur­nier­aus­lo­sun­gen und ei­nem „Last-Mi­nu­teK­nock-out“im ent­schei­den­den letz­ten Spiel der Qua­li­fi­ka­ti­on bleibt für die Gelb-Blau­en in die­ser Sai­son erst­mals seit Län­ge­rem nur ein Platz in der Be­zirks­ober­li­ga.

Dort tref­fen die Schwab­münch­ner al­ler­dings auch recht über­ra­schend auf ei­ni­ge al­te Weg­ge­fähr­ten aus Lan­des­li­ga­zei­ten, so­dass ei­ne durch­aus in­ter­es­san­te Hal­len­run­de an­ste­hen dürf­te. (pr)

Auch die männ­li­che C Ju­gend des TSV Schwab­mün­chen spielt in der kom­men­den Sai son in Bay­erns zweit­höchs­ter Li­ga. Zu ih­rem Er­folg gra­tu­lier­te ih­nen der Hand­ball Welt­meis­ter Hen­ning Fritz (rechts).

Fotos: Hüben­thal

Glück­lich zeig­te sich die C Ju­gend weib­lich des TSV Schwab­mün­chen dar­über, dass sie in der kom­men­den Sai­son in der Lan­des­li­ga spielt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.