Hier turnt der Bär

Turn­fest Über 100 000 Teil­neh­mer sor­gen in Ber­lin für ein Spek­ta­kel. Bay­ern stellt mit Hes­sen und West­fa­len die meis­ten Sport­ler

Schwabmuenchner Allgemeine - - Sport -

Ber­lin Als sich vor 156 Jah­ren knapp 4000 Tur­ner zu ih­rem zwei­ten Deut­schen Turn­fest erst­mals in Ber­lin tra­fen, war an heu­ti­ge Di­men­sio­nen nicht zu den­ken. Von heu­te bis 10. Ju­ni wer­den beim Mas­sen­und Spit­zen­sport-Spek­ta­kel in der Haupt­stadt täg­lich über 100 000 Teil­neh­mer beim In­ter­na­tio­na­len Deut­schen Turn­fest für ein bun­tes Bild in al­len Stadt­tei­len sor­gen.

170 Ber­li­ner Schu­len be­rei­te­ten sich auf die An­kunft ih­rer er­war­te­ten 40000 Über­nach­tungs­gäs­te vor. 80 000 Tur­ner aus 3200 Ver­ei­nen und elf Na­tio­nen ha­ben für die rund 400 Wett­kämp­fe in 24 Sport­ar­ten ih­re Mel­dun­gen ab­ge­ge­ben oder sind bei den mehr als 40 Shows ak­tiv. Je­weils rund 20 000 Ta­ges­gäs­te wer­den zu­dem an den acht Turn­fest-Ta­gen er­war­tet. Als äl­tes­ter Tur­ner hat der 94-jäh­ri­ge Ge­org Lut­zi vom TV Hof­heim sei­ne Mel­dung ab­ge­ge­ben. Die meis­ten Teil­neh­mer stel­len die Turn­ver­bän­de aus West­fa­len, Bay­ern und Hes­sen mit je­weils mehr als 7000 Mit­wir­ken­den. Der Turn­be­zirk Schwa­ben ist mit et­li­chen Sport­lern ver­tre­ten.

„Al­lein die Su­che nach den 7000 Vol­un­te­ers war nicht ein­fach“, räum­te DTB-Prä­si­dent Al­fons Hölzl ein, des­sen Töch­ter Pau­li­na und An­to­nia bei der Sta­di­onga­la zu den 6000 Mit­wir­ken­den zäh­len.

Ein „Bauch­g­rum­meln“hat­ten dem Prä­si­den­ten die er­höh­ten Kos­ten auf­grund er­höh­ter Si­cher­heits­an­for­de­run­gen be­rei­tet. Die Ber­li­ner Po­li­zei sieht sich gut vor­be­rei­tet. Nach dem An­schlag auf den Weih­nachts­markt an der Ge­dächt­nis­kir­che hät­ten „die Si­cher­heits­vor­keh­run­gen be­reits ei­nen ho­hen Stan­dard“, sag­te ein Po­li­zei­spre­cher.

Für den Turn­fest-Hö­he­punkt mit der Sta­di­onga­la am kom­men­den Di­ens­tag wer­den ne­ben Kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel mehr als 60000 Zu­schau­er im Olym­pia­sta­di­on er­war­tet. 46 000 Ti­ckers sind be­reits ver­kauft, 6000 Plät­ze wer­den für die Mit­wir­ken­den re­ser­viert. Ein emo­tio­na­ler Hö­he­punkt wird dort die Ver­ab­schie­dung von Reck-Olym­pia­sie­ger Fa­bi­an Ham­bü­chen sein. „Vi­el­leicht schafft man es ja, dass ich ein paar Trän­chen ver­drü­cke“, sag­te der Hes­se.

Auch oh­ne den pro­mi­nen­tes­ten Turn­star sind die deut­schen Meis­ter­schaf­ten in den olym­pi­schen Dis­zi­pli­nen je­doch so gut wie aus­ver­kauft. (dpa)

Fo­to: dpa

„Ber­li“– das bä­ri­ge Mas­kott­chen des Turn­fes­tes in Ber­lin.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.