Was sind das für Men­schen?

Schwabmuenchner Allgemeine - - Meinung & Dialog -

Zu „Noch im­mer droht dem Nor­we­ger haus der Ab­riss“(Bay­ern) vom 30. Mai: Was sind das für Men­schen, die sich für die Zer­stö­rung die­ses Hau­ses so ins Zeug le­gen? Wann wer­den die­se Men­schen be­grei­fen, dass sie im Di­enst der Bür­ger ste­hen und nicht um­ge­kehrt? Und wann wer­den de­ren Vor­ge­setz­te den Mut ha­ben, die Übe­r­eif­ri­gen mit an­de­ren Auf­ga­ben zu be­trau­en, wo sie nicht da­nach trach­ten kön­nen, an­de­rer Leu­te Ei­gen­tum zu zer­stö­ren? An­ton Hof­mann, Bies­sen­ho­fen

Wie na­iv ist die­ser Kar­stadt Chef, wenn er glaubt, durch ver­kaufs­of­fe­ne Sonn­ta­ge das La­denster­ben auf­zu­hal­ten? Über­zeug­te On­li­ne Käu­fer wer­den die­se Sonn­ta­ge bes ten­falls da­zu nut­zen, sich zu in­for­mie­ren und zu pro­bie ren, um dann wie ge­wohnt die Wa­re on­li­ne zu be­stel­len.

Ruth Wör­ner, Augs­burg zu „Wa­ren­häu­ser wol­len sonn­tags öff­nen“

(Wirt­schaft) vom 30. Mai

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.