Markt­schwär­me­rei zieht um

Schwabmuenchner Allgemeine - - Augsburg -

Mit dem Start der Markt­schwär­me­rei in Augs­burg ist Su­san­ne Brück­ner zu­frie­den. Im Mai erst hat die 23-jäh­ri­ge Stu­den­tin die et­was an­de­re Art des Ein­kaufs re­gio­na­ler Pro­duk­te ge­grün­det. 470 Mit­glie­der ha­be sie in­zwi­schen schon, be­rich­tet Brück­ner. Zwi­schen 40 und 50 Kun­den wür­den ih­re Wo­chen­ein­käu­fe be­strei­ten.

Die Markt­schwär­me­rei schafft ei­ne di­rek­te Ver­bin­dung zwi­schen den Er­zeu­gern und Ver­brau­chern ei­ner Re­gi­on: Die Kun­den be­stel­len im On­li­ne­shop ih­rer Schwär­me­rei auf: www.markt­schwa­er­mer.de. Ein­mal in der Wo­che kom­men Kun­den und Er­zeu­ger für ein­ein­halb St­un­den in der Schwär­me­rei vor Ort zu­sam­men, um die Be­stel­lun­gen per­sön­lich zu über­ge­ben. Die Le­bens­mit­tel stam­men aus­schließ­lich von bäu­er­li­chen Er­zeu­gern, Le­bens­mit­telHand­wer­kern und klei­ne­ren Ma­nu­fak­tu­ren aus der Re­gi­on.

Bis­lang konn­ten die Kun­den ih­ren Ein­kauf mitt­wochs in der Alt­stadt­buch­bin­de­rei ab­ho­len. Da das Sor­ti­ment er­wei­tert wer­den soll, zieht die Markt­schwär­me­rei nun um. Ab Mitt­woch, 14. Ju­ni, kön­nen die Be­stel­lun­gen im AKTI:F CAFE in der Klin­ker­tor­stra­ße 1 zwi­schen von 17.30 und 19 Uhr ab­ge­holt wer­den. (ina)

Su­san­ne Brück­ner

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.