Möl­ders Nach­fol­ger in Me­ring steht fest

Schwabmuenchner Allgemeine - - Sport -

Me­ring Der Lan­des­li­gist SV Me­ring hat ei­nen Nach­fol­ger für Sa­scha Möl­ders ge­fun­den: Zur neu­en Sai­son über­nimmt Ger­hard Kitz­ler das Kom­man­do. Dies teil­te Me­rings Prä­si­dent Ge­org Resch mit. Der 61-Jäh­ri­ge ist in der schwä­bi­schen Fuß­ball­sze­ne ei­ne be­kann­te Grö­ße. An­fang der 1980er-Jah­re spiel­te er als Pro­fi in der 2. Bun­des­li­ga beim FC Augs­burg, spä­ter bei der TSG Thann­hau­sen in der Be­zirks­li­ga und An­fang der 1990er beim TSV Da­sing in der Lan­des­li­ga. Zu­letzt hat­te er Türkspor Augs­burg be­treut. In der ver­gan­ge­nen Spiel­zeit leg­te Kitz­ler ei­ne Pau­se ein.

„Ich ha­be lan­ge über­legt. Ei­gent­lich woll­te nichts mehr ma­chen. Ich ha­be mich dann für Me­ring ent­schie­den, weil mich dort das Ge­samt­pa­ket reizt und ich von dem Um­feld dort über­zeugt bin“, er­klär­te Kitz­ler. Der MSV-Prä­si­dent er­hofft sich durch die­se Ver­pflich­tung wie­der mehr Ru­he im Um­feld. (pr)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.