Bun­des­wehr er­in­nert an Sperr­ge­biet

Schwabmuenchner Allgemeine - - Raum Schwabmünchen | Lechfeld -

Die Bun­des­wehr be­ob­ach­tet ei­ne häu­fi­ge Ver­let­zung des mi­li­tä­ri­schen Sperr­ge­bie­tes am Stand­ort Lech­feld. Der Stand­ort­äl­tes­te Oberst Dr. Pötzsch er­in­nert da­her die Be­völ­ke­rung in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung an das be­ste­hen­de mi­li­tä­ri­sche Sperr­ge­biet auf dem Stand­ort­übungs­platz zwi­schen der Ul­rich­ka­ser­ne und Schwab­stadl. Auch au­ßer­halb des Übungs­be­triebs kön­ne durch mög­li­cher­wei­se vor­han­de­ne Mu­ni­ti­on und Mu­ni­ti­ons­tei­le Ge­fahr für Leib und Le­ben be­ste­hen. Des­halb sei das un­be­fug­te Be­tre­ten oder Be­fah­ren für die Zi­vil­be­völ­ke­rung un­ter­sagt. Pötzsch bit­tet ins­be­son­de­re El­tern und Leh­rer, Kin­der auf das Ver­bot und die Ge­fah­ren hin­zu­wei­sen. (SZ)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.