Im Som­mer an den Win­ter den­ken

Eishockey Der EHC Kö­nigs­brunn si­chert sich wich­ti­ge Spie­ler für neue Sai­son

Schwabmuenchner Allgemeine - - Sport -

Kö­nigs­brunn Auch wenn der Som­mer ge­ra­de an die Tür an­klopft, beim EHC Kö­nigs­brunn geht es mit gro­ßen Schrit­ten wei­ter mit der Ka­der­pla­nung. Denn die Kon­kur­renz schläft nicht und hat schon ih­re Fin­ger nach dem ei­nen oder an­de­ren Stamm­spie­ler der Kö­nigs­brun­ner aus­ge­streckt. Mit dem treff­si­che­ren Stür­mer Do­mi­nik Zim­mer­mann und dem nicht nur ver­gan­ge­ne Sai­son über­ra­gen­den Tor­hü­ter Mar­kus Kring sind sich nun die Kö­nigs­brun­ner Ver­ant­wort­li­chen ei­nig.

Der 22-jäh­ri­ge Kö­nigs­brun­ner Do­mi­nik Zim­mer­mann steht schon seit 2015 im Ka­der des EHC Kö­nigs­brunn und ent­wi­ckel­te sich dort zu ei­nem wich­ti­gen Stamm­spie­ler. In der ver­gan­ge­nen Sai­son war wie im­mer Ver­lass auf ihn. Ne­ben zehn er­ziel­ten Tref­fern leg­te er neun wei­te­re auf und trug maß­geb­lich zum gro­ßen Er­folg bei. Für die kom­men­de Spiel­zeit ist er hoch mo­ti­viert, denn das an­vi­sier­te Ziel heißt Bay­ern­li­ga.

Eben­falls wie­der mit von der Par­tie ist der 23-jäh­ri­ge Tor­hü­ter Mar­kus Kring, schon seit dem Be­ginn sei­ner Kar­rie­re im Ju­nio­ren­be­reich trägt er die Far­ben der Kö­nigs­brun­ner. We­gen ei­ner schwer­wie­gen­den Ver­let­zung in Pfron­ten muss er lan­ge Zeit pau­sie­ren. Doch schon bei sei­nem Come­back im Vier­tel­fi­na­le ge­gen Schwein­furt zeig­te er sein enor­mes Po­ten­zi­al und über­zeug­te bis zum Sai­son­en­de mit ei­ner bä­ren­star­ken Leis­tung. Auch künf­tig will er den geg­ne­ri­schen Stür­mern das Le­ben er­neut sehr schwer ma­chen, mo­men­tan hält er sich im Stu­dio fit und wird mit sei­nen Mann­schafts­kol­le­gen bald ins Som­mer­trai­ning ein­stei­gen.

EHC-Vor­sit­zen­der Tim Ber­te­le freut sich über die Wei­ter­ver­pflich­tung zwei­er Schlüs­sel­spie­ler: „Wir ha­ben mit Mar­kus Kring und Do­mi­nik Zim­mer­mann zwei wei­te­re wasch­ech­te Kö­nigs­brun­ner im Ka­der hal­ten kön­nen. Be­son­ders freut mich, dass sich Do­mi­nik Zim­mer­mann trotz ei­nes An­ge­bots aus Bur­gau wie­der für den EHC ent­schie­den hat. In der heu­ti­gen Zeit ist nicht mehr selbst­ver­ständ­lich, dass Spie­ler auf Geld ver­zich­ten und zu ih­rem Hei­mat­ver­ein hal­ten.“

Ro­man Mu­cha Ab­gang schmerzt

Al­ler­dings gibt es auch ei­nen Ab­gang zu ver­mel­den, Ro­man Mu­cha wird nicht mehr für den EHC Kö­nigs­brunn spie­len. Der er­fah­re­ne 51-jäh­ri­ge Stür­mer will beim di­rek­ten Kon­kur­ren­ten EA Schon­gau als Trai­ner agie­ren und sei­ne Kar­rie­re als Spie­ler be­en­den. Tim Ber­te­le be­dau­ert sei­nen Ab­gang: „Mit Ro­man ver­lie­ren wir ei­nen sehr er­fah­re­nen Spie­ler. Lei­der konn­ten wir kei­nen ad­äqua­ten Pos­ten für ihn beim EHC fin­den.“(SZ)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.