Bam­berg nah dran am Ti­tel

Bas­ket­bal­lern fehlt ein Sieg zur Meis­ter­schaft

Schwabmuenchner Allgemeine - - Sport -

Bam­berg scheint ein­fach nicht zu stop­pen zu sein. Der deut­sche Bas­ket­ball-Se­ri­en­meis­ter be­nö­tigt nur noch ei­nen Sieg zum nächs­ten Ti­tel. Bei den EWE Bas­kets Oldenburg ge­wann Bro­se Bam­berg re­la­tiv un­ge­fähr­det 88:76. Da­mit kann der Klub die Fei­er für kom­men­den Sonn­tag pla­nen.

Über­le­gen ge­wann Bam­berg das zwei­te von ma­xi­mal fünf Spie­len. Al­les deu­tet dar­auf hin, dass die Fi­nal­se­rie schon nach drei Par­ti­en ent­schie­den ist.

Auch wenn Bam­bergs Trai­ner

Andrea Trin­chie­ri sag­te: „Es wird ei­ne wei­te­re gro­ße Schlacht. Ich bin si­cher, Oldenburg wird al­les ge­ben.“

Ol­den­burgs

Trai­ner Mla­den Dri­jen­cic war trotz der er­neu­ten Nie­der­la­ge nicht völ­lig un­zu­frie­den. „Wir ha­ben un­ser rich­ti­ges Ge­sicht ge­zeigt im Ver­gleich zum ers­ten Spiel“, kom­men­tier­te der Coach. „Um Bam­berg zu schla­gen, muss man ein per­fek­tes Spiel zei­gen.“Das schaff­te sein Team trotz ei­ner Leis­tungs­stei­ge­rung nicht.

„Die ers­te Halb­zeit war nicht so, wie wir uns das vor­ge­nom­men ha­ben“, sag­te der Ol­den­bur­ger Coach. „Die zwei­te Hälf­te war bes­ser.“Aber es reich­te den­noch nicht. „Die ha­ben un­heim­lich prä­zi­se ge­schos­sen von der Drei-Punk­te-Li­nie“, kom­men­tier­te Dri­jen­cic: „Das hat den Un­ter­schied ge­macht.“

Andrea Trin­chie­ri

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.