Schwab­münch­ner Ju­gend­chor fei­ert Pre­mie­re

Schwabmuenchner Allgemeine - - Augsburger Land & Leute -

Schwab­mün­chen Der Ju­gend­chor Schwab­mün­chen hat sich zu ei­nem be­acht­li­chen En­sem­ble ent­wi­ckelt und ist in­zwi­schen auch fä­hig, al­lei­ne ein Kon­zert zu be­strei­ten. Mit dem Song „Fly away, litt­le bird“wur­de die­ses Flüg­ge­wer­den auch in der Mu­sik sinn­fäl­lig. Bis­her wur­de für die Kon­zer­te des Cho­res im­mer ein Part­ner ge­sucht, aber dies­mal wag­te es der Chor ganz al­lei­ne – und die­ses Kon­zept ge­lang sehr gut.

Un­ter der Lei­tung des Schwab­münch­ner Kir­chen­mu­si­kers Ste­fan Wa­gner, der auch mo­de­rie­rend durchs Kon­zert führte, zeig­te der Chor ei­ni­ge Fa­cet­ten sei­nes Kön­nens. So ging es im Pro­gramm am An­fang um nicht er­füll­te Lie­be – der Ju­gend­chor in­ter­pre­tier­te da­zu die Ti­tel „Stay“, „Cha­sing cars“und „Wie kann es sein?“. Mu­sik macht glück­lich, und die­ses ließ der Chor auch in der In­ter­pre­ta­ti­on des Ti­tels „Just sing it“spü­ren, ei­nem wah­ren Feel-good-Song, der ge­ra­de­zu über­spru­delt von der Le­bens­freu­de und der Lust am Mu­si­zie­ren der Ju­gend­li­chen.

Am Schluss gab es noch ei­nen Klei­der­wech­sel; der Chor prä­sen­tier­te sich in sei­nen selbst ge­stal­te­ten Chor­pul­lis mit der Auf­schrift „Shut up and lis­ten“. Das zahl­reich er­schie­ne­ne Pu­bli­kum war er­freut und for­der­te ei­ne Zu­ga­be: Mit „Shut up and dan­ce“er­klär­te sich auch die Auf­schrift auf den Chor­pul­lis und das Mot­to des Kon­zer­tes, „Shut up and lis­ten“. Der Ju­gend­chor Schwab­mün­chen ist un­ter der Lei­tung von Ste­fan Wa­gner zu ei­nem be­acht­li­chen En­sem­ble her­an­ge­wach­sen. Dies be­zeug­ten et­li­che a cap­pel­la ge­sun­ge­ne Chor­sät­ze. Bei den an­de­ren Chor­lie­dern agier­te Ruth Do­er­f­ler am Kla­vier.

Kon­zert Zu ei­nem Pro­gramm mit geist­li­cher Mu­sik lädt der Ju­gend­chor Schwab­mün­chen am Sams­tag, 1. Ju­li, um 20 Uhr in die Augs­bur­ger Ul­richs­ba­si­li ka im Rah­men der Augs­bur­ger Som­mer näch­te ein.

Foto: Ru­dolf Her­din

Der Chor prä­sen­tier­te sich in sei­nen selbst ge­stal­te­ten Pul­lis mit der Auf­schrift „Shut up and lis­ten“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.