Bä­cke­rei­an­ge­stell­te ent­deckt Lot­te­rie­los Dieb

Schwabmuenchner Allgemeine - - Bayern -

Ein Han­dels­ver­tre­ter hat in Schwa­ben über meh­re­re Mo­na­te hin­weg Lot­te­rie­lo­se ge­klaut und ei­nen Scha­den von bis zu 20000 Eu­ro ver­ur­sacht. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, konn­ten dem 61-Jäh­ri­gen 350 Dieb­stäh­le nach­ge­wie­sen wer­den. An­fang März war ei­ner Bä­cke­reiAn­ge­stell­ten aus Röfingen (Land­kreis Günz­burg) auf­ge­fal­len, dass am Ta­ge­sen­de mehr Lot­te­rie­lo­se fehl­ten, als ver­kauft wor­den wa­ren. In Ver­dacht ge­riet ein aus­wär­ti­ger Kun­de, der Han­dels­ver­tre­ter. Auf sei­nen Ver­kaufs­tou­ren hat­te er im­mer wie­der an Ge­schäf­ten mit Lot­to-An­nah­me­stel­le ge­hal­ten und meist 10 bis 30 Auf­reiß- und Rub­bel­lo­se ent­wen­det. Der Mann hat die Dieb­stäh­le zu­ge­ge­ben. Ihn er­war­tet ei­ne Straf­an­zei­ge.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.