Was man rund um das Fes­ti­val wis­sen soll­te

Schwabmuenchner Allgemeine - - Augsburg -

● Pop Preis Roy Die­sen Mitt­woch, 14. Ju­ni, er­öff­net der Stadt­ju­gend­ring Augs­burg (SJR) das Mo­du­lar Fes­ti­val im Wit­tels­ba­cher Park: Ab 19 Uhr wer den eh­ren­amt­lich en­ga­gier­te Ju­gend­li che durch das Bü­ro für bür­ger­schaft li­ches En­ga­ge­ment ge­wür­digt. Da­nach ver­leiht das Bü­ro für Pop­kul­tur den Pop Preis Roy. Der Abend wird von Se bas­ti­an Ar­ranz (Thea­ter Augs­burg) und der Pop­kul­tur­be­auf­trag­ten Bar­ba­ra Fried­richs mo­de­riert. Li­ve auf der Büh­ne wer­den Tom Tor­na­do Club Edi­ti on, der Augsburger Sin­ger Song­wri ter Ben­ni Ben­son und der Hip Hop Nach­wuchs­künst­ler Bdot Is­sa zu se hen sein. Ti­ckets gibt es an der Abend kas­se für 5 Eu­ro. ● Fes­ti­val­pro­gramm 83 Bands und DJs wer­den an drei Ta­gen für Mu­sik sor­gen. Auf der Haupt­büh­ne tre­ten un ter an­de­rem Kakkm­ad­daf­ak­ka, Mo­op Ma­ma, Die Höchs­te Ei­sen­bahn, Ma eckes, Me­ga­loh, Hund­reds oder SXTN auf. Da­ne­ben kom­men vie­le lo­ka le Grö­ßen wie End­lich Blü­te, Yawl, Car­pet oder das Fräu­lein Brech­ei­sen. Wäh­rend des Fes­ti­vals wird es ne­ben den be­kann­ten For­ma­ten wie Mo­du­lar Kids, Pop­col­le­ge oder Graf­fi­ti Work shops auch neue Un­ter­hal­tungs­mög lich­kei­ten ge­ben, u. a. die Ga­ming Zo­ne, wo es be­kann­te Spiel­kon­so­len gibt, oder Ma­len in ei­ner vir­tu­el­len Rea­li­tät. Ne­ben Wett­be­wer­ben für BMX Fah­rer und Skate­boar­der kann sich auch der Nach­wuchs aus­pro­bie­ren. ● Ti­ckets Der Vor­ver­kauf en­det am Mitt­woch, 14. Ju­ni. Ta­ges­ti­ckets kos ten er­mä­ßigt 15 Eu­ro, re­gu­lär 20 Eu­ro. Ti­ckets gibt es in der Fes­ti­val Zen­tra le, Ka­ro­li­nen­stra­ße 21, im Stadt­wer­ke Kun­den­cen­ter am Kö­nigs­platz, in den In­nen­stadt­fi­lia­len der Bä­cke­rei Wolf, bei Glo­re (Lud­wig­stra­ße) und De­gree (Mitt­le­rer Lech) so­wie wäh­rend des Fes ti­vals von 15. bis 17. Ju­ni ab 13 Uhr an der Kas­se.

● Öf­fent­li­cher Per­so­nen­nah­ver­kehr

Als Ser­vice für Be­su­cher von Mo­du­lar und Som­mer­näch­ten setzt der AVV vom 15. bis 17. Ju­ni und vom 29. Ju­ni bis 1. Ju­li zwei Son­der Nacht­bus­li­ni­en ein: Die ei­ne fährt ab Hal­te­stel­le „Ru­dolf Die­sel Gym­na­si­um“über Fried­berg und Kis­sing nach Me­ring. Die an­de­re ab Haupt­bahn­hof über Mühl­hau­sen und Af­fing nach Aindling. Zu­dem wird das An­ge­bot der AVV Nacht­bus­li­ni­en 592, 596 und 696 aus­ge­wei­tet: Die­se Li nien fah­ren zu den Fes­ti­vals nicht nur frei­tags und sams­tags, son­dern auch am Don­ners­tag im glei­chen Fahr­plan wie am Wo­che­n­en­de. (ziss)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.