Gro­ßer Wech­sel bei der Neuf­nar­ria

Fa­schings­ge­sell­schaft Der Prä­si­dent lobt die Ju­bi­lä­ums­sai­son. Die Hälf­te sei­nes Vor­stands wird nun neu be­setzt

Schwabmuenchner Allgemeine - - Raum Bobingen - VON MAR­CUS ANGELE

Mit­tel­neuf­nach Im Vor­stand der Neuf­nar­ria gibt es ei­nen grö­ße­ren Um­bruch. Gleich sechs Pos­ten muss­ten bei der Ge­ne­ral­ver­samm­lung neu be­setzt wer­den. Au­ßer­dem wur­den ver­dien­te Mit­glie­der für ih­re lang­jäh­ri­ge Tä­tig­keit oder Ver­eins­treue ge­ehrt.

„Stolz wie Os­kar“prä­sen­tier­te sich Neuf­nar­ria-Chef Ben­ja­min „Beef“Schnitz­ler bei der Be­grü­ßung zur 34. Ge­ne­ral­ver­samm­lung im Gast­haus Zott. „Vor­ab möch­te ich mich noch mal bei al­len Ak­ti­ven, Hel­fern und Spon­so­ren für die ge­leis­te­te Ar­beit und Un­ter­stüt­zung beim Ju­bi­lä­ums­fa­sching 2017 be­dan­ken. Was wir da ge­stemmt ha­ben, ist al­ler Eh­ren wert“, be­dank­te sich Schnitz­ler im Na­men al­ler Vor­stands­mit­glie­der. Nach sei­nem per­sön­li­chen Rück­blick über­nahm Schrift­füh­re­rin Ve­ro­ni­ka Wen­ger mit dem Be­richt über die Fa­schings­sai­son 2016. Auch fi­nan­zi­ell lief es nach Aus­sa­ge der Kas­sie­re­rin Chris­tia­ne Weiß sehr gut, was Kas­sen­prü­fe­rin An­ne­ma­rie Krum­p­holz nur be­stä­ti­gen konn­te. So­mit war es auch kei­ne Über­ra­schung, dass der Vor­stand an­schlie­ßend ein­stim­mig ent­las­tet wur­de.

Nach ei­ner Sat­zungs­prü­fung durch das Fi­nanz­amt muss­ten die Mit­glie­der über for­ma­le Än­de­run­gen in der Sat­zung ab­stim­men. So wur­de un­ter an­de­rem fest­ge­legt, dass bei ei­ner Auf­lö­sung des Ver­eins die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Mit­tel­neuf­nach das Ver­eins­gut­ha­ben über­schrie­ben be­kommt.

Nächs­ter gro­ßer Punkt wa­ren die Neu­wah­len. Ein­stim­mig wur­de Beef Schnitz­ler wie­der zum Prä­si­den­ten ge­wählt. Neu­er Vi­ze ist Micha­el Huber, der den Pos­ten von Ste­fan Schus­ter über­nimmt. Chris­tia­ne Weiß als Kas­sie­re­rin und Ve­ro­ni­ka Wen­ger als Schrift­füh­re­rin stan­den eben­falls nicht mehr zur Wahl und wur­den durch Ma­nu­el See­hu­ber und Ka­thy Wen­ger ab­ge­löst. Als Bei­sit­zer fun­gie­ren künf­tig Tho­mas See­hu­ber, Susanne Huber, Me­la­nie Wie­de­mann, Chris­toph Schus­ter, Ve­ro­ni­ka Wen­ger und Ste­fan Schus­ter. Kas­sen­prü­fer blei­ben Franz Meit­in­ger und An­ne­ma­rie Krum­p­holz. Bei den aus­ge­schie­de­nen Vor­stands­mit­glie­dern be­dank­te sich Schnitz­ler mit ei­ner Or­chi­dee.

Zum En­de der Ver­samm­lung wur­den noch ei­ni­ge Mit­glie­der für ih­re lang­jäh­ri­ge ak­ti­ve Tä­tig­keit be­zie­hungs­wei­se für ih­re Ver­eins­treue mit ei­ner Ur­kun­de ge­ehrt. Auch ih­nen zoll­te der Prä­si­dent gro­ßen Re­spekt und Dank für ihr gro­ßes En­ga­ge­ment bei der Neuf­nar­ria.

Für 20 Jah­re ak­ti­ve Tä­tig­keit wur­den Horst Magg und Mar­cus Angele ge­ehrt, für 15 Jah­re Kath­rin Mil­ler, Ste­fa­nie Eich­ber­ger, Ste­fan Schus­ter und Jo­han­nes Daum. 30 Jah­re Mit­glied­schaft ver­zeich­net Ro­sa Ung­lert. 25 Jah­re Mit­glied sind Andre­as Hed­rich, Gertud und Wal­ter An­der­lik, Dia­na und Andre­as Hintz, Bri­git­te Veit, Lud­wig Knöpf­le, Johann Schau­le und Jür­gen Ruf.

Fo­to: Mar­cus Angele

Der neue Vor­stand der Neuf­nar­ria (von links): An­ne­ma­rie Krum­p­holz, Ve­ro­ni­ka Wen ger, Micha­el Huber, Susanne Huber, Tho­mas See­hu­ber, Ka­thy Wen­ger, Ste­fan Schus ter, Me­la­nie Wie­de­mann und Ben­ja­min „Beef“Schnitz­ler. Nicht auf dem Bild sind Ma­nu­el See­hu­ber und Chris­toph Schus­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.