Al­les, au­ßer ge­wöhn­lich

Das Ho­tel Sch­empp be­sticht nach Er­wei­te­rung und Sa­nie­rung durch Ele­ganz und das ge­wis­se Et­was

Schwabmuenchner Allgemeine - - Sport Regional - Ger­ne kön­nen Fir­men ei­nen Rund­gang durch das Haus er­hal­ten. Termine bit­te un­ter (08234) 999 0 ver­ein­ba­ren.

Be­tritt man das Ho­tel Sch­empp in Bo­bin­gen, wird man von ei­ner ele­gan­ten und hel­len Ein­rich­tung be­grüßt. Schlich­tes Grau wird ex­zel­lent durch war­me Bee­ren­tö­ne er­gänzt. In­di­rek­tes Licht schafft ei­ne Wohl­füh­l­at­mo­sphä­re, und der of­fe­ne Ka­min sorgt in lau­schi­gen Näch­ten für knis­tern­de Mo­men­te und an­ge­neh­me Wär­me.

Doch das ist nicht al­les, was ins Au­ge sticht. Bei auf­wen­di­gen Um­bau­ar­bei­ten im letz­ten Jahr wur­de der Ein­gangs­be­reich er­neu­ert. Op­ti­mal er­reicht wer­den kann die­ser nun von der Bi­schof-Ul­rich-Stra­ße. Vor dem Ge­bäu­de er­mög­li­chen 180 Stell­plät­ze kom­for­ta­bles par­ken. Beim ge­sam­ten Um­bau wur­den kei­ne Kos­ten und Mü­hen ge­scheut. Mit viel Lie­be er­wei­ter­te man die Ho­tel­hal­le um rund 500 Qua­drat­me­ter. In zwei neu an­ge­leg­ten Früh­stücks­räu­men er­mög­licht das Ho­tel ei­nen ku­li­na­ri­schen Traum­start in den Tag. Au­ßer­dem of­fe­rie­ren vier un­ter­schied­li­che Ta­gungs­räu­me bis zu 80 Teil­neh­mern Platz für ge­mein­sa­me Mee­tings. Als ech­tes High­light sorgt der Lounge-Be­reich mit dem Bis­tro Os­kar für das ge­wis­se Et­was. Hier ser­viert der Kü­chen­chef à la car­te in­ter­na­tio­na­le Bur­ger-, Steak- und Sand­wich-Spe­zia­li­tä­ten. Für Er­fri­schung sor­gen sprit­zi­ge Cock­tails und Long-Drinks. Ob man die­se dann in den ge­müt­li­chen Lounge-Ses­seln oder auf der groß­zü­gi­gen Ter­ras­se ge­nießt, ist dem Gast selbst über­las­sen. „Un­ser Ho­tel bie­tet dem Gast ein Zu­hau­se-Ge­fühl auf Zeit. In un­se­rem neu­en ,Wohn­zim­mer’ lässt es sich krea­tiv ar­bei­ten, aber auch ent­spannt re­la­xen“, er­klärt Ho­tel­di­rek­tor Holger Lutzenberger, der sich be­reits seit elf Jah­ren um das Vier­Ster­ne-Ho­tel küm­mert.

Neue Zim­mer­ka­te­go­rie

Ne­ben den um­fas­sen­den Um­bau­ar­bei­ten in Lob­by und Ein­gangs­be­reich wur­den auch die Zim­mer nicht ver­ges­sen. So gibt es nun seit Mai 2017 wei­te­re Zim­mer mit Kli­ma­an­la­ge, groß­zü­gi­gen Bet­ten, ei­nem 43-Zoll-Flat-TV, ei­nem De­si­gn­ba­de­zim­mer, ei­ner Mi­ni­bar und vie­lem mehr aus­ge­stat­tet. Ne­ben zahl­rei­chen in­ter­na­tio­na­len Gäs­ten be­grüßt das Ho­tel Sch­empp vor je­dem Heim­spiel auch die Bun­des­li­ga-Ki­cker des FC Augs­burg. Für die Spie­ler und Fans gibt es die SKY-Sports­bar, in der das Ge­sche­hen der Bun­des­li­ga und des in­ter­na­tio­na­len Fuß­balls li­ve er­lebt wer­den kann. Und wer ger­ne ei­nen be­son­de­ren Abend er­le­ben möch­te, ist herz­lich ein­ge­la­den, das Re­stau­rant MAI MAI zu be­su­chen. So­wohl Ho­tel­gäs­te als auch ein­hei­mi­sche Fein­schme­cker schät­zen die ori­gi­nel­len Ge­rich­te der viet­na­me­si­schen Kü­che. Die Ge­ne­ral­pla­nung ein­schließ­lich der In­nen­ge­stal­tung rea­li­sier­te DEG­LE.DEG­LE Ar­chi­tek­ten Kö­nigs­brunn. Wer sich nun auch von dem Gleich­klang aus Form und Far­be be­rau­schen las­sen möch­te, soll­te dem Ho­tel Sch­empp ei­nen Be­such ab­stat­ten.

ca­si O

Per­sön­li­cher Haus­rund­gang

Fotos: Ho­tel Sch­empp (3), Ca­ri­na Sirch

Ein ech­ter Hin­gu­cker ist der neue ele­gan­te und mo­der­ne Lounge Be­reich des Ho­tel Sch­empp in Bo­bin­gen.

Fünf­zehn neue Zim­mer sor­gen für ex­tra Kom­fort im Ho­tel Sch­empp. Aus­ge­stat­tet sind die­se mit ei­nem groß zü­gi­gen Bett, ei­ner Kli­ma­an­la­ge, ei­nem 43 Zoll Flat TV, ei­ner Mi­ni­bar und ei­nem De­si­gn­ba­de­zim­mer – Ent span­nung ist da ga­ran­tiert.

Der neue Ein­gangs­be­reich des Ho­tel Sch­empp be­fin­det sich nun in der Bi­schof Ul­rich Stra­ße 2.

Ho­tel­di­rek­tor Holger Lutzenberger so­wie die Emp­fangs­da­men Ma­ri­on Ap­pel (Emp­fangs­lei­tung) und Sal­ly Rauch freu­en sich, ih­ren Gäs­ten ei nen an­ge­neh­men Auf­ent­halt zu er­mög­li­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.