Kla­re Mehr­heit für Ma­cron

Schwabmuenchner Allgemeine - - Erste Seite -

Pa­ris Bei der Par­la­ments­wahl in Frank­reich hat Staats­chef Ma­cron ei­ne kla­re ab­so­lu­te Mehr­heit er­zielt. Das Par­tei­en­bünd­nis des so­zi­al­li­be­ra­len Staats­chefs er­rang im zwei­ten Wahl­gang laut Hoch­rech­nung zwi­schen 355 und 365 von 577 Ab­ge­ord­ne­ten­man­da­ten. Da­mit hat der 39-Jäh­ri­ge in der Na­tio­nal­ver­samm­lung freie Fahrt für sei­ne Re­form­vor­ha­ben. Kon­ser­va­ti­ve und So­zia­lis­ten er­lit­ten her­be Ver­lus­te: Das kon­ser­va­ti­ve La­ger er­ziel­te zwi­schen knapp 130 Ab­ge­ord­ne­ten­man­da­te. Die So­zia­lis­ten von ExStaats­chef Hol­lan­de und ver­bün­de­te lin­ke Par­tei­en kom­men wohl nur auf 48 Sit­ze in der Na­tio­nal­ver­samm­lung. Link­s­par­tei und Kom­mu­nis­ten ge­wan­nen­bis zu 30 Man­da­te, die Front Na­tio­nal wahr­schein­lich acht Sit­ze.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.