Mi­gran­ten müs­sen Wer­te und Nor­men ak­zep­tie­ren

Schwabmuenchner Allgemeine - - Politik -

Mi­gran­ten müs­sen in den Nie­der­lan­den künf­tig den Re­spekt für Wer­te und Nor­men ver­spre­chen. Die ers­te Kam­mer des Par­la­ments ver­ab­schie­de­te am Di­ens­tag in Den Haag ei­nen ent­spre­chen­den Ge­setz­ent­wurf. Asyl­be­wer­ber und Mi­gran­ten müs­sen da­nach ei­ne „Par­ti­zi­pa­ti­ons­er­klä­rung“un­ter­zeich­nen. Dar­in wer­den et­wa Mei­nungs­frei­heit, Gleich­be­rech­ti­gung und das Dis­kri­mi­nie­rungs­ver­bot auf­ge­nom­men. Es ge­he um „nicht ver­han­del­ba­re und für uns selbst­ver­ständ­li­che Spiel­re­geln“, er­klär­te der zu­stän­di­ge So­zi­al­mi­nis­ter Lo­de­wi­jk As­scher. Wer die Un­ter­zeich­nung ver­wei­gert, kann mit ei­ner Geld­bu­ße von bis zu 340 Eu­ro be­straft wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.