Erns­tes und Hei­te­res heu­ti­ger Kom­po­nis­ten

Schwabmuenchner Allgemeine - - Feuilleton Regional -

Kom­po­si­tio­nen und Volks­lied­be­ar­bei­tun­gen von zeit­ge­nös­si­schen deut­schen Ton­set­zern, die es ver­ste­hen, Mu­sik des 20. und 21. Jahr­hun­derts zu schrei­ben, die äu­ßerst an­spruchs­voll, aber ver­ständ­lich und gut klin­gend ist, bie­tet das En­sem­ble 12 am Frei­tag, 23. Ju­ni, um 20 Uhr in der Bar­fü­ßer­kir­che. Das 2016 von Prof. Al­fons Brandl ge­grün­de­te Vo­kal­ensem­ble wirft ei­nen Blick auf erns­te, geist­li­che Wer­ke und hei­te­re, hu­mor­vol­le Volks­lied­sät­ze. So er­gibt sich ein ab­ge­run­de­ter Ein­druck von der kom­po­si­to­ri­schen Ar­beit von Max Beck­schä­fer, Wolf­ram Bu­chen­berg, Ste­fan Claas, Bernd En­gl­brecht, Al­win Schro­nen und Si­mon Wa­wer. Auch Al­fons Brandls Ver­to­nung des Psalms 130 „De pro­fun­dis cla­ma­vi“ist Teil des 80-mi­nü­ti­gen Pro­gram­mes. Die Sän­ge­rin­nen und Sän­ger des 12-köp­fi­gen En­sem­bles sind über­wie­gend aus­ge­bil­de­te Mu­si­ker und Mu­sik­stu­die­ren­de aus ganz Bay­ern, die die Freu­de an de­tail­lier­ter In­ter­pre­ta­ti­on, rei­ner In­to­na­ti­on und sän­ge­ri­scher Per­fek­ti­on ver­eint. Ein­tritt frei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.