Fahr­rad fah­ren­des Kind ver­ur­sacht Un­fall

Schwabmuenchner Allgemeine - - Raum Schwabmünchen | Lechfeld -

Ein bis­lang un­be­kann­tes, Fahr­rad fah­ren­des Kind hat am Di­ens­tag, 20. Ju­ni, ge­gen 8.10 Uhr ei­nen Ver­kehrs­un­fall ver­ur­sacht. Wie die Po­li­zei mit­teilt fuhr das Kind auf Hö­he der Kau­fe­rin­ger Bay­ern­stra­ße 3 auf die Fahr­bahn. Dar­auf­hin muss­te ein Au­to­fah­rer aus­wei­chen und stieß ge­gen ei­nen ge­park­ten Wa­gen – das Kind ver­schwand. An den Fahr­zeu­gen ent­stand ein Sach­scha­den von 800 Eu­ro, ver­letzt wur­de nie­mand. Zeu­gen kön­nen sich bei der Po­li­zei­in­spek­ti­on Lands­berg, Te­le­fon 08191/9320, mel­den.

(SZ)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.