Mus­ke­tie­re im All­gäu

Mu­si­cal Mit Man­tel und De­gen kämp­fen die Hel­den auf der Frei­licht­büh­ne Al­tus­ried

Schwabmuenchner Allgemeine - - Freizeit -

Ei­ner für al­le – al­le für ei­nen! Die Lo­sung der sa­gen­haf­ten drei Mus­ke­tie­re ist zum ge­flü­gel­ten Wort ge­wor­den. Ih­re span­nen­den Aben­teu­er er­zählt das Mu­si­cal „3 Mus­ke­tie­re“auf der Frei­licht­büh­ne Al­tus­ried vom 24. Ju­ni bis 5. Au­gust. Das Er­folgs­mu­si­cal von Rob und Fer­di Bol­land wird in ei­ner Neu­in­sze­nie­rung mit ei­nem pro­fes­sio­nel­len En­sem­ble, gro­ßem Orches­ter und – auf der All­gäu­er Frei­licht­büh­ne üb­lich – mit zahl­rei­chen Lai­en­dar­stel­lern aus der Re­gi­on auf die Büh­ne ge­bracht.

Es geht um Lie­be und Tod, um Treue und Eh­re und ge­kämpft wird stets mit dem De­gen. Das Mu­si­cal „3 Mus­ke­tie­re“er­leb­te sei­ne Urauf­füh­rung im Jahr 2003 in den Nie­der­lan­den. Für die deut­sche Fas­sung wur­de das Werk um­fas­send be­ar­bei­tet und neu or­ches­triert.

Die Hand­lung des Mu­si­cals hält sich eng an die Ro­man­vor­la­ge von Alex­and­re Du­mas, er­zählt sie aber mit den mu­si­ka­li­schen Mög­lich­kei­ten ei­nes Pop-Mu­si­cals auf mi­t­rei­ßen­de Wei­se neu. Spiel­sze­nen in opu­len­ter Be­set­zung und Aus­stat­tung, auf­re­gen­de Kampf­cho­reo­gra­fi­en, an­rüh­ren­de Du­et­te und Bal­la­den, da­zu viel Hu­mor und Spiel­witz ma­chen den Charme die­ses Un­ter­hal­tungs­thea­ters aus.

Axel Gold­beck als mu­si­ka­li­scher Lei­ter hat be­reits am Fried­rich­stadt­pa­last Ber­lin und am Staats­thea­ter Mainz Er­fol­ge ge­fei­ert.

Fo­to: Andre­as Et­ter

Ara­mis, Por­tho, D’Ar­ta­gnan und Athos kämp­fen ver­eint.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.