Das Auf und Ab in der Bay­ern­li­ga

Fuß­ball Jetzt ste­hen die Geg­ner des TSV Schwab­mün­chen fest. Doch der Spiel­plan lässt noch auf sich war­ten

Schwabmuenchner Allgemeine - - Sport -

Schwab­mün­chen Noch ist der Spiel­plan der Fuß­ball-Bay­ern­li­ga, in der der TSV Schwab­mün­chen auch in der Sai­son 2017/2018 spie­len wird, nicht er­stellt, ob­wohl die Ver­ei­ne drin­gend dar­auf war­ten. Klar ist aber schon, wer in der Bay­ern­li­ga Süd spie­len wird und wie die Au­fund Ab­stiegs­re­ge­lung aus­sieht:

Auf­stieg in die Re­gio­nal­li­ga Bay­ern Für den Auf­stieg in die Re­gio­nal­li­ga Bay­ern sind die Meis­ter der bei­den Staf­feln sport­lich qua­li­fi­ziert. Die Zweit­plat­zier­ten be­strei­ten ei­ne Re­le­ga­ti­ons­run­de mit dem 15. und 16. der Re­gio­nal­li­ga Bay­ern um min­des­tens ei­nen Start­platz in der Re­gio­nal­li­ga.

Ab­stieg aus der Bay­ern­li­ga

Die Letzt­plat­zier­ten je­der Staf­fel stei­gen in die Lan­des­li­gen ab. Die 15., 16. und 17. der bei­den Staf­feln so­wie der punkt­quo­ti­ent­schlech­te­re 14. der bei­den Staf­feln spie­len mit den fünf Vi­ze­meis­ter der Lan­des­li­gen in ei­ner Re­le­ga­ti­ons­run­de min­des­tens drei wei­te­re Start­plät­ze in der Bay­ern­li­ga aus.

Auf­stieg in die Bay­ern­li­ga

Die Meis­ter der fünf Lan­des­li­gaStaf­feln Nord­west, Nord­ost, Mit­te, Süd­west und Süd­ost stei­gen di­rekt in die Bay­ern­li­ga auf. Die fünf Vi­ze­meis­ter der Lan­des­li­gen spie­len in ei­ner Re­le­ga­ti­ons­run­de mit den 15., 16. und 17. der bei­den Bay­ern­li­gaStaf­feln so­wie dem schlech­ter plat­zier­te 14. der bei­den Staf­feln min­des­tens drei wei­te­re Start­plät­ze in der Bay­ern­li­ga aus.

Fol­gen­de Mann­schaf­ten spie­len in der kom­men­den Sai­son in der Bay­ern­li­ga Süd:

TSV 1860 Mün­chen II (auf­grund des Zwangs­ab­stie­ges der ers­ten Mann­schaft in die Re­gio­nal­li­ga Bay­ern)

TSV Dach­au 1865, SpVgg Hank­ofen-Hai­ling, SV Heim­stet­ten, FC Is­ma­ning, SV Kir­ch­an­schö­ring, TSV 1874 Kot­tern, TSV Lands­berg, SV Pul­lach, TSV 1896 Rain, TSV

Schwab­mün­chen, 1. FC Sont­ho­fen, DJK Vil­zing, BCF Wolfrats­hau­sen (die ver­blie­be­nen Mann­schaf­ten aus der Staf­fel Süd der Bay­ern­li­ga 2016/17)

Schwa­ben Augs­burg Meis­ter (Meis­ter der Lan­des­li­ga Süd­west), SG Chiem­see Traun­stein (Ge­win­ner des Re­le­ga­ti­ons­spiels Süd­ost), TUS Holz­kir­chen (Meis­ter der Lan­des­li­ga Süd­ost), ASV Ne­u­markt (um­grup­piert), TSV Korn­burg (um­grup­piert).

(rr)

Fo­to: Radloff

Er bleibt Trai­ner in Schwab­mün­chen: Ste­fan Tutsch­ka.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.