Ein­bli­cke in die Fei­er­ge­schich­te der Stadt

Volks­fest In die­sem Jahr gibt es bei der Kö­nigs­brun­ner Fest­wo­che ei­nen Ju­bi­lä­ums­abend und den gro­ßen Um­zug

Schwabmuenchner Allgemeine - - Schwabmünchen -

Kö­nigs­brunn Heu­te geht es wie­der los: Um 17 Uhr wird Kö­nigs­brunns Bür­ger­meis­ter Franz Feigl das ers­te Fass Bier der dies­jäh­ri­gen Gautsch an­zap­fen und da­mit den zehn­tä­gi­gen Par­ty­ma­ra­thon an der St.-Jo­han­nes-Stra­ße er­öff­nen. Zum gro­ßen Stadt­ju­bi­lä­um gibt es in die­sem Jahr auch ei­ni­ge Son­der­ak­tio­nen.

Die größ­te da­von kommt am letz­ten Tag der Gautsch auf die Kö­nigs­brun­ner zu: der gro­ße Fe­st­um­zug. 2000 Teil­neh­mer auf Fest­wa­gen und als Fuß­grup­pen wer­den am Sonn­tag, 2. Ju­li, ab 13.30 Uhr auf der zwei Ki­lo­me­ter lan­gen Stre­cke vom Rat­haus über die Bür­ger­meis­ter-Wohl­farth-Stra­ße zum Kreis­ver­kehr bei St. Ul­rich zie­hen. Dort wen­det der Zug, und es geht in die Ge­gen­rich­tung durchs Zen­trum bis zum Kreis­ver­kehr an der Rö­me­r­al­lee. Dort wird noch ein­mal ge­wen­det, und es geht über die St.-Jo­han­nes-Stra­ße bis zum Fest­platz.

Zu­dem gibt es in die­sem Jahr ei­nen Ju­bi­lä­ums­tag: Am Don­ners­tag, 29. Ju­ni, gibt es ei­nen Ein­druck, wie die Kö­nigs­brun­ner Jugend vor 50 Jah­ren ge­fei­ert hat. Mit der Augs­bur­ger Band Rough Roads steht ei­ne Grup­pe auf der Büh­ne, die be­reits 1965 ge­grün­det wur­de und die seit­dem die Tanz­lo­ka­le und Büh­nen im wei­ten Um­kreis be­reist. Zu­dem hat Ge­org Wild, be­kannt als Or­ga­ni­sa­tor vie­ler Ol­die-Par­tys, ge­mein­sam mit Andre­as Eser, dem Lei­ter der Öf­fent­lich­keits­ar­beit der Stadt, ei­ne Aus­stel­lung zur Kö­nigs­brun­ner Fei­er- und Band­kul­tur vor 50 Jah­ren er­ar­bei­tet. Ab­ge­run­det wird der Tag durch ei­ne Aus­stel­lung klas­si­scher Au­tos, die die Old­tim­er­freun­de Kö­nigs­brunn zur Ver­fü­gung stel­len. Und schließ­lich gibt es am Ju­bi­lä­ums­tag am Don­ners­tag ein zwei­tes Hö­hen­feu­er­werk. Das ers­te fin­det am heu­ti­gen Frei­tag statt.

Dar­über hin­aus war­tet die Gautsch ne­ben ganz viel Mu­sik auch mit ei­ni­gen tra­di­tio­nel­len Ele­men­ten auf, sagt der Chef­or­ga­ni­sa­tor, Ord­nungs­amts­lei­ter Ro­land Krät­sch­mer. Ein be­ein­dru­cken­des Schau­spiel sind je­des Jahr die gro­ßen Heiß­luft­bal­lo­ne: 21 Be­sat­zun­gen aus Deutsch­land und der Schweiz wer­den am mor­gi­gen Sams­tag in den Him­mel stei­gen. Zu­nächst um 6.30 Uhr von ver­schie­de­nen Or­ten. Und dann gibt es um 18 Uhr süd­lich des Fest­plat­zes den Mas­sen­start der Fuchs­fahrt. Am Sonn­tag­mit­tag be­ginnt die Box­ver­an­stal­tung des TSV Kö­nigs­brunn im Fest­zelt. Am Mon­tag be­ginnt der Se­nio­ren­tag dies­mal schon mit ei­nem Mit­tags­tisch ab 12 Uhr.

Beim Fa­mi­li­en­nach­mit­tag am Mitt­woch gibt es ei­nen Luft­bal­lon­wett­be­werb, ei­nen Ge­schick­lich­keits­und ei­nen Quiz­par­cours, bei dem es Prei­se zu ge­win­nen gibt. Und am Frei­tag um 14 Uhr fin­det die be­lieb­te Fund­sa­chen-Ver­stei­ge­rung statt.

Die Maß Bier kos­tet in die­sem Jahr 8,30 Eu­ro – tra­di­tio­nell liegt man da­mit ge­nau 50 Cent un­ter dem Preis beim Augs­bur­ger Plär­rer.

(adi)

Ar­chiv­fo­to: Her­mann Schmid

Fahr­ge­schäf­te, ganz viel Mu­sik und ei­ni­ge be­son­de­re Ak­tio­nen er­war­ten die Be­su­cher der Gautsch, die heu­te er­öff­net wird.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.