Schnäpp­chen fin­den beim Ra­ma da­ma

Ein­zel­han­del Ein ganz be­son­de­rer Floh­markt in Schwab­mün­chen

Schwabmuenchner Allgemeine - - Raum Schwabmünchen | Lechfeld - (SZ)

Schwab­mün­chen Wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren fin­det auf Wunsch der Schwab­münch­ner Ge­schäf­te wie­der das all­jähr­li­che Schwab­münch­ner Ra­ma da­ma statt. Die Ak­ti­on ist ver­gleich­bar mit ei­nem Ein­zel­han­dels­floh­markt, an dem al­le Mit­glie­der der Wer­be­ge­mein­schaft die Mög­lich­keit ha­ben, „La­den­hü­ter“oder sons­ti­ge Schnäpp­chen zu güns­tigs­ten Prei­sen an­zu­bie­ten, wo­bei die Wa­ren auch ger­ne vor der La­den­tür auf Ti­schen prä­sen­tiert wer­den dür­fen. Das Be­son­de­re beim Schwab­münch­ner Ra­ma da­ma ist, dass die Kun­den teil­wei­se bei den Prei­sen noch han­deln dür­fen. Auf die­se Wei­se kön­nen die Ge­schäf­te ih­re „La­den­hü­ter“oder Rest­pos­ten, die sie schon lan­ge ein­mal los­wer­den woll­ten, noch an den Mann oder die Frau brin­gen. Kin­der ver­kau­fen für Kin­der bis 13 Uhr ih­re Schät­ze. Ver­kaufs­ti­sche sind selbst mit­zu­brin­gen. Ra­ma da­ma ist am mor­gi­gen Frei­tag von 10 bis 18 Uhr so­wie am Sams­tag mit Kin­der­floh­markt auf dem Stadt­platz von 9 bis 13 Uhr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.