Ur­su­la Jung Grü­ne

Schwabmuenchner Allgemeine - - Augsburger Land -

Beim Kli­ma­schutz, ÖPNV und Rad­ver­kehr so­wie beim The­ma Schu­len kön­nen wir, ne­ben an­de­ren The­men, Er­fol­ge ver­zeich­nen. Der per­so­nel­le Aus­bau des Kli­ma­schut­zes mit Kli­ma­schutz­ma­na­ge­rin, En­er­gie­be­ra­tung an Schu­len und Rad­ver­kehrs­be­auf­trag­ten ge­hö­ren da­zu eben­so wie die Er­stel­lung ei­nes Rad­ver­kehrs­kon­zep­tes, zu dem wir den An­stoß ge­ge­ben ha­ben. Die en­er­ge­ti­schen Stan­dards an Schu­len sind nur durch un­se­re ste­ten For­de­run­gen auf dem jet­zi­gen Stand.

Mit kon­kre­ten An­trä­gen zur Asyl-, Woh­nungs- und In­te­gra­ti­ons­po­li­tik wur­de lei­der oft nicht sach­ge­recht und ab­leh­nend um­ge­gan­gen. Sie wer­den ver­zö­gert in die Gre­mi­en ge­spielt und ver­lie­ren an Ak­tua­li­tät, und dann wird auch nur teil­wei­se auf un­ser An­lie­gen ein­ge­gan­gen. Un­ser An­trag zur Er­rich­tung ei­ner er­leb­nis­päd­ago­gi­schen An­la­ge am Be­rufs­schul­zen­trum in Neu­säß wur­de trotz gu­ter Vor­be­rei­tung ab­ge­lehnt wie auch die In­for­ma­ti­ons­frei­heits­sat­zung und die Ein­rich­tung ei­nes In­te­gra­ti­ons­bei­rats. Es ist är­ger­lich, wenn gu­te Ar­gu­men­te mehr­heits­be­dingt vom Tisch ge­wischt wer­den.

Si­cher wird die In­te­gra­ti­on der an­er­kann­ten Flücht­lin­ge ei­ne der größ­ten Her­aus­for­de­run­gen dar­stel­len. Da­zu ge­hört ganz klar das The­ma Man­gel an güns­ti­gem Wohn­raum für al­le so­zi­al Be­nach­tei­lig­ten. Für un­se­re Zu­kunft ist nach wie vor wich­tig: der Kli­ma- und Ge­sund­heits­schutz mit al­len hier zu­zu­ord­nen­den Un­ter­the­men, wie auch die Wei­ter­ent­wick­lung der Uni­k­li­nik, so­weit es in un­se­re Auf­ga­ben fällt, und der wei­te­re Aus­bau des ÖPNV.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.