Halt bei Bo­bin­gen

Die Po­li­zei stoppt auch Schau­lus­ti­ge vor dem Schwer­trans­port nach Augs­burg

Schwabmuenchner Allgemeine - - Schwabmünchen - Bo­bin­gen/Kö­nigs­brunn

Zu dem Schwer­trans­port, der in der Nacht zum Mittwoch den süd­li­chen Land­kreis durch­quert, gibt es wei­te­re De­tails. Nicht zu be­ant­wor­ten sind aber Fra­gen von Schau­lus­ti­gen nach ge­nau­en Zei­ten, zu de­nen die Fahr­zeu­geskor­te mit dem 177 Ton­nen schwe­ren Gas­druck­be­häl­ter durch die Stau­den und aufs Lech­feld kommt. Da­zu ist laut Po­li­zei zu un­ge­wiss, wie schnell der Trans­port un­ter­wegs Eng­stel­len pas­sie­ren wird. Nur ein Pau­sen­punkt ist fix.

Die Po­li­zei wird je­weils die Stra­ße vor dem Schwer­trans­por­ter und sei­nen Be­gleit­fahr­zeu­gen ab­sper­ren, da­mit Schau­lus­ti­ge dort nicht par­ken und das Vor­an­kom­men nicht be­hin­dern. Die Er­fah­rung aus Vor­jah­ren zeigt näm­lich, dass die nächt­li­che Zeit Neu­gie­ri­ge nicht ab­hält.

Start soll um 22 Uhr in Zus­mar­shau­sen sein. Falls es zü­gig durch den Na­tio­nal­park und Schwab­mün­chen bis Obe­rott­mar­shau­sen vor­an­geht, wird die Fahr­zeug­ko­lon­ne süd­west­lich von Bo­bin­gen hal­ten und ei­ne Pau­se bis 2.30 Uhr ein­le­gen. Um 2 Uhr be­ginnt die Sper­rung der B 17 in Rich­tung Sü­den. Erst wenn bei­de Fahr­spu­ren leer sind, be­kommt der Ko­loss wie­der grü­nes Licht.

Hin­ter­grund ist die Hö­he sei­ner Last von sechs­ein­halb Me­tern. Da­mit kommt er auch bei der Auf­fahrt Kö­nigs­brunn Süd nicht un­ter der B17 durch und muss die Auf­fahrt auf der West­sei­te nut­zen. Da­mit ist die Ko­lon­ne zu Pre­mi­um Ae­ro­tec bis zur Fuß­ball­are­na als Geis­ter­fah­rer un­ter­wegs. Der Ver­kehr nach Sü­den wird über In­nin­gen und die Ost­um­fah­rung von Bo­bin­gen um­ge­lei­tet. Um 6 Uhr sol­len al­le Stra­ßen wie­der frei be­fahr­bar sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.