Se­kun­den­schlaf: Au­to über­schlägt sich mehr­fach

Schwabmuenchner Allgemeine - - Nachbarschaft -

Weil sie ei­ge­nen An­ga­ben zu­fol­ge „kurz ein­nick­te“, ist es am Sams­tag ge­gen 13.20 Uhr auf der B 17 süd­lich des Kreis­ver­kehrs Lands­berg-West zu ei­nem schwe­ren Un­fall ge­kom­men. Ei­ne 34-jäh­ri­ge Den­klin­ge­rin fuhr mit ih­rem Au­to in Fahrt­rich­tung Schon­gau, als der Se­kun­den­schlaf die Frau über­mann­te. Das Fahr­zeug ge­riet laut Po­li­zei nach rechts von der Fahr­bahn ab, in der an­gren­zen­den Bö­schung über­schlug sich der Ford Fo­cus meh­re­re Ma­le. Der 39-jäh­ri­ge Bru­der der Frau, der auf dem Bei­fah­rer­sitz saß, wur­de mit Ver­dacht auf ei­ne Wir­bel­säu­len­und Ge­sichts­ver­let­zung mit dem Ret­tungs­hub­schrau­ber ins Un­fall­kli­ni­kum Murnau ge­flo­gen. Die Frau und die drei Kin­der im Al­ter von ei­nem bis sie­ben Jah­ren wur­den leicht ver­letzt und ka­men ins Lands­ber­ger Kli­ni­kum zur wei­te­ren Ver­sor­gung. Die B 17 war zwi­schen Lands­berg-West und -Süd et­wa ei­ne St­un­de ge­sperrt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.