Klas­sik Echos für Li­nus Roth und Se­bas­ti­an Knau­er

Schwabmuenchner Allgemeine - - Feuilleton -

Aus­zeich­nung für den in Augs­burg leh­ren­den Vio­lin-Pro­fes­sor Li­nus Roth: Für sei­ne Tschai­kow­sky- und Schosta­ko­witsch-Ein­spie­lung mit dem Lon­don Sym­pho­ny Orches­tra ist der Pro­fes­sor am Leo­pold-Mo­zart-Zen­trum Augs­burg mit dem Echo-Klas­sik-Preis 2017 in der Ka­te­go­rie „Kon­zert­ein­spie­lung des 19. Jahr­hun­derts“be­dacht wor­den. Eben­falls ei­nen Echo er­hielt der Pia­nist Se­bas­ti­an Knau­er, der auch künst­le­ri­scher Lei­ter des Fes­ti­vals Mo­zart@Augs­burg ist. Er er­hielt die Aus­zeich­nung in der Ka­te­go­rie „Klas­sik oh­ne Gren­zen“für die Ein­spie­lung „ÜberBach“, ein ge­mein­sam mit Arash Sa­f­ai­an er­ar­bei­te­tes Pro­jekt. Aus­ge­zeich­net wer­den mehr als 50 Künst­ler oder En­sem­bles in 22 ver­schie­de­nen Ka­te­go­ri­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.