Har­te Auf­ga­be für Türkspor

Heu­te ge­gen den TSV Aind­ling

Schwabmuenchner Allgemeine - - Sport Regional -

An­ge­schla­ge­ne Bo­xer, so sagt der Volks­mund, sind die schwers­ten Geg­ner. Dar­an er­in­nern auch Fuß­ball­trai­ner ger­ne, wenn ein Kon­tra­hent war­tet, der zu­letzt die Er­war­tun­gen nicht er­fül­len konn­te. Und so wer­den Pav­los Mav­ros und Ivan Kon­je­vic, die bei­den TürksporÜbungs­lei­ter, ih­re Schütz­lin­ge vor dem heu­ti­gen Heim­spiel (18.30 Uhr/Haun­stet­ter Sta­di­on) ge­gen den TSV Aind­ling ein­dring­lich war­nen. Denn die Alt­bai­ern, als Ge­heim­fa­vo­rit ge­star­tet, düm­peln nach vier Spiel­ta­gen im Ta­bel­len­kel­ler der Lan­des­li­ga Südwest her­um. Den­noch hat die Trup­pe von Trai­ner Ro­land Bahl auch nur drei Punk­te we­ni­ger auf dem Kon­to als die Tür­ken.

Al­ler­dings ge­wann Türkspor am Sonn­tag beim FC Stätz­ling über­le­gen mit 5:0. Über­ra­schend da­bei, wie kon­se­quent die Gäs­te ih­re Tor­chan­cen aus­nutz­ten. Zu­dem er­freu­lich: Drei der fünf Tref­fer wur­den durch die Neu­zu­gän­ge Dos San­tos, Ya­zir und Sa­bljic er­zielt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.