Zum Schluss muss die „No­te“ent­schei­den

Wie der SV Un­ter­meit­in­gen ei­ne Li­ga hö­her klet­tert

Schwabmuenchner Allgemeine - - Sport - Buch­loe

Die ers­te Her­ren­mann­schaft des SV Un­ter­meit­in­gen hat den Auf­stieg in die Bay­ern­li­ga ge­schafft. Nach der Vor­run­de be­leg­te sie hin­ter Spit­zen­rei­ter EC Augs­burg (24:4) und dem Zweit­plat­zier­ten, dem TSV Küh­bach IV, mit 18:10 Punk­ten den drit­ten Platz. Dann wur­de es span­nend.

Zum Auf­takt gab es ei­ne knap­pe Nie­der­la­ge ge­gen den TSV Pähl. Auch das zwei­te Spiel ge­gen den SF Windach ver­lor der SVU mit 5:23.

Die nächs­ten bei­den Spie­le konn­ten ge­won­nen wer­den. Das fünf­te Spiel ge­gen den EC Augs­burg ging mit 3:25 an den ECA. Die nächs­ten vier Spie­le wur­den al­le ge­won­nen. Di­rekt vor der Pau­se setz­te es die vier­te Nie­der­la­ge ge­gen den VfB Obern­dorf. Wäh­rend der TSV Küh­bach da­von­eil­te, ent­wi­ckel­te sich ein Zwei­kampf um den letz­ten Auf­stiegs­platz zwi­schen dem EC Augs­burg und dem SV Un­ter­meit­in­gen.

Drei Spie­le vor Schluss be­trug der Ab­stand nur noch zwei Punk­te. Der SVU konn­te sein Spiel ge­gen den TSV Schon­dorf I mit 23:3 ge­win­nen, wäh­rend der ECA sein Spiel ver­lor. Ge­gen den TSV Schon­dorf II setz­te es ei­ne 14:16-Nie­der­la­ge. Nach dem 30. Spiel und dem Sieg ge­gen den FSV Eching war der SVU wie­der punkt­gleich mit dem ECA. Dank der bes­se­ren Stock­no­te (1,503:1,438) wur­de der SVU Zwei­ter und schaff­te da­durch das ers­te Mal im Ver­lauf der Ober­li­ga den Sprung auf ei­nen Auf­stiegs­platz.

Foto: Scholz

Ganz knapp auf Platz zwei lan­de­te der SV Un­ter­meit­in­gen und stieg da­durch in die Bay­ern­li­ga auf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.