Po­li­zist we­gen Dieb­stahls vor Ge­richt

Schwabmuenchner Allgemeine - - Bayern -

We­gen Dieb­stahls von Ver­war­nungs­gel­dern muss sich ein Po­li­zist in Nürn­berg vor Ge­richt ver­ant­wor­ten. Die Staats­an­walt­schaft wirft dem 26 Jahre al­ten Be­am­ten vor, Bar­geld aus dienst­li­chen Geld­ta­schen von Kol­le­gen so­wie aus ei­ner Geld­kas­set­te ge­stoh­len zu ha­ben – ins­ge­samt rund 700 Eu­ro. Der Po­li­zist be­stritt die Vor­wür­fe beim Pro­zess­auf­takt am Mitt­woch vor dem Amts­ge­richt. Zur Tat­sa­che, dass sei­ne Fin­ger­ab­drü­cke auf den Geld­ta­schen der Kol­le­gen wa­ren, sag­te der 26-Jäh­ri­ge, es sei bei Ein­sät­zen üb­lich, die Ta­schen der Kol­le­gen zu be­nut­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.