Sonst noch an­ge­lau­fen

Schwabmuenchner Allgemeine - - Kino -

● Das Ge­setz der Fa­mi­lie Sie sind Out­laws und Re­bel­len und pfei­fen auf das Ge­setz. Der Cut­ler Clan hat sich in ei­nem La­ger von Cam­ping wa­gen am Ran­de der Zi­vi­li­sa­ti­on ein ge­rich­tet. Col­by Cut­ler (Bren­dan Glee­son) ist der Chef die­ses schrä­gen Hau­fens, der sich sei­nen Le­bens un­ter­halt durch Ein­brü­che ver­dient. Ein Pa­tri­arch und Pa­te, des­sen Wort Ge­setz ist. Sein Sohn Chad (Mi cha­el Fass­ben­der) je­doch mag die ses Le­ben, seit­dem er Fa­mi­lie hat, nicht mehr füh­ren. Wie aber kann er sich von die­sem über­mäch­ti­gen Va­ter lö­sen?

● Fi­nal Por­trait Der jun­ge Schrift stel­ler Ja­mes Lord ist 1964 für ei nen Be­such aus den USA in Pa­ris. Als ihn der Künst­ler Al­ber­to Gi­a­co­met ti bit­tet, für ihn Mo­dell zu sit­zen, sagt er ge­schmei­chelt zu. Doch aus St­un­den wer­den Ta­ge und aus Ta­gen Wo­chen – denn Gi­a­co­met­ti ist ein un­bän­di­ges Ge­nie, das sich al­le Frei hei­ten nimmt. Os­car­preis­trä­ger Ge­off­rey Rush („Shi­ne“) ver­kör­pert die­sen ge­trie­be­nen und rast­lo­sen Künst­ler in ei­ner der in­ten­sivs­ten Rol len sei­ner Kar­rie­re. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.