Bi­er­nach­mit­tag zum 40. Mal

Be­son­de­re Tra­di­ti­on in Klos­ter­lech­feld

Schwabmuenchner Allgemeine - - Raum Schwabmünchen | Lechfeld -

Der Ve­te­ra­nen­ver­ein Klos­ter­lech­feld ver­an­stal­tet am Di­ens­tag, 15. Au­gust, sei­nen tra­di­tio­nel­len Bay­ri­schen Bi­er­nach­mit­tag. Be­ginn ist um 14 Uhr im Klos­ter­gar­ten beim Schüt­zen­heim. Das ge­müt­li­che Bei­sam­men­sein fin­det be­reits zum 40. Mal statt. Ein­ge­führt wur­de das Grill­fest 1978 durch den Vor­stand um den heu­ti­gen Eh­ren­vor­sit­zen­den Wer­ner Hol­zer, um die Ka­me­rad­schaft zu pfle­gen und die Ver­eins­kas­se auf­zu­bes­sern.

Er und sei­ne Frau Bri­git­te sind bis heu­te maß­geb­lich be­tei­ligt. Im Lau­fe der Jah­re stan­den et­li­che Ver­an­stal­tungs­or­te, wie die Hal­le der Fir­ma Jan, der Rat­haus­gar­ten, Feu­er­wehr­haus und Sport­platz zur Ver­fü­gung, ehe man vor vie­len Jah­ren den Klos­ter­gar­ten als idea­len Stand­ort fand. Im Lau­fe der Jah­re er­ga­ben sich ei­ni­ge An­ek­do­ten. „Vor vie­len Jah­ren kam ein Bus mit Ame­ri­ka­nern an, die auf ei­ner Tour durch Bay­ern auf dem Weg zum Schloß Neu­schwan­stein halt zur Be­sich­ti­gung der Wall­fahrts­kir­che ge­macht ha­ben. Als sie das Fest mit Brat­würs­ten und Kraut so­wie den gro­ßen Krü­gen ent­deck­ten, gab es kein Hal­ten mehr“, sag­te Wer­ner Hol­zer. Die Rei­se­lei­te­rin ver­such­te ver­zwei­felt ih­re Rei­se­grup­pe zur Wei­ter­fahrt zu be­we­gen. Dies ge­lang erst mit ei­ni­ger Ver­spä­tung. „Die Bi­lanz war ein gu­ter Um­satz, und vie­le ver­kauf­te Maß­krü­ge mach­ten sich als Sou­ve­nir auf den Weg nach Ame­ri­ka!“, sagt Wer­ner Hol­zer.

Es gibt Kaf­fee und Ku­chen, Ge­grill­tes, Würst­chen mit Kraut und Schasch­lik. Vor­sit­zen­der Ru­di Henkel und sein Team er­hof­fen sich ei­nen re­gen Be­such, bei hof­fent­lich tol­lem Wet­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.