Die Wol­ken dür­fen auch mal ro­sa­rot sein

Beim Mal­kurs des Künst­ler­krei­ses ar­bei­ten die Kin­der auch mit Schasch­lik­spie­ßen und Plas­tik­ga­beln

Schwabmuenchner Allgemeine - - Königsbrunner Zeitung -

Kö­nigs­brunn Gu­te Nach­fra­ge bestand auch heu­er beim tra­di­tio­nel­len Fe­ri­en­pro­gramm­punkt, „Aqua­rell­ma­len für Kin­der“und „Ex­pe­ri­men­tie­ren mit Acryl­far­ben“, der vom Kö­nigs­brun­ner Künst­ler­kreis (KKK) in den Räu­men der AWOBe­geg­nungs­stät­te an­ge­bo­ten wur­de. Zwölf jun­ge Nach­wuchs­künst­ler wa­ren dort un­ter fach­lich kom­pe­ten­ter An­lei­tung künst­le­risch tä­tig.

„Das The­ma da­zu, ver­frem­de­te Far­ben für Na­tur und Ur­laubs­mo­ti­ve an­zu­wen­den, um auf die­se Wei­se den Bil­dern mehr Span­nung zu ver­lei­hen – die­sen Trick über­leg­ten wir uns dies­mal für das Ma­len mit Aqua­rell­far­ben“, sag­te Übungs­lei­te­rin Sig­lin­de Ma­ty­sik. Ge­mein­sam mit ih­ren Mal­kol­le­gin­nen vom KKK, In­grid Mau­rer und Ma­rieLui­se Rei­chelt, lei­te­te sie die Kin­der da­bei fach­män­nisch an. Da­bei ka­men far­ben­fro­he Bil­der her­aus, die be­son­de­re, mär­chen­haf­te Stim­mun­gen wi­der­spie­gel­ten: Ro­sa­ro­te Wol­ken se­gel­ten über den grü­nen Him­mel, dar­un­ter plät­scher­te gel­bes Meer um­rahmt von ro­ten Wie­sen.

Im An­schluss an die jun­gen Künst­ler durf­ten Kin­der ab zehn Jah­ren mit leuch­ten­den Acryl­far­ben ex­pe­ri­men­tie­ren. „Stellt Euch vor, Ihr wollt im Ur­laub ma­len und habt Eu­re Pin­sel ver­ges­sen“, sag­te Sig­lin­de Ma­ty­sik. Dass an Stel­le des ge­wohn­ten Mal­werk­zeugs Papp­strei­fen, Schasch­lik­spie­ße, Plas­tik­ga­beln, Wat­te­stäb­chen und so­gar al­te Zahn­bürs­ten in­fra­ge kom­men, war für ei­ni­ge Kin­der Neu­land. Um­so span­nen­der war dann das Aus­pro­bie­ren der Ge­rät­schaf­ten.

„Heu­er fei­ern wir ein klei­nes Ju­bi­lä­um, denn seit 30 Jah­ren wer­de die Ma­lak­ti­on jetzt be­reits im Rah­men des Fe­ri­en­pro­gramms der Stadt Kö­nigs­brunn an­ge­bo­ten“, er­in­nert sich Ma­rie-Lui­se Rei­chelt, die eben­so wie ih­re bei­den Kol­le­gin­nen dort seit vie­len Jah­ren ak­tiv mit­wirkt. „Das Ex­pe­ri­men­tie­ren mit Far­ben und For­men kommt selbst im hoch­tech­ni­sier­ten Zeit­al­ter, wo be­reits Grund­schü­ler viel Zeit vor dem PC ver­brin­gen, nach wie vor sehr gut an“, re­sü­mier­te KKK-Kol­le­gin In­grid Mau­rer.

Fo­to: Sa­bi­ne Häm­mer

Ma­rie Lui­se Rei­chelt, In­grid Mau­rer und Sig­lin­de Ma­ty­sik (von links) vom KKK lei­te ten Kin­der im Rah­men des Fe­ri­en­pro­gramms beim Ma­len in den Räu­men der AWO Be­geg­nungs­stät­te an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.