Mehr Was­ser in die Wertach

Schwabmuenchner Allgemeine - - Augsburg - Franz Krö­ner, Wolf­gang Il­lau­er,

Zur Müll­si­tua­ti­on an der Wertach:

Was ist zu tun ge­gen die Um­welt­Ver­schmut­zung durch Frei­zeit­Chao­ten an der Wertach? Kei­ne Po­li­zei, die hat Wich­ti­ge­res zu tun. Mein Vor­schlag: In den Abend­stun­den, zur Haupt­zeit der Aus­wüch­se, am Wehr in Gög­gin­gen den Was­ser­stand et­was er­hö­hen und so­mit in je­der Hin­sicht ei­ne voll­au­to­ma­ti­sche Rei­ni­gung der Wertach her­bei­füh­ren. Kos­tet nicht viel und ist ef­fek­tiv. Augs­burg an­ge­spro­chen: Nö­tig ist ein mo­der­ner Is­lam- und Koran­un­ter­richt für jun­ge Mus­li­me!

Ein mo­der­ner Is­lam­un­ter­richt hat die Auf­ga­be, be­stimm­te In­hal­te von Koran und Sun­na mit ein­leuch­ten­den Ar­gu­men­ten als zeit­ge­bun­den und his­to­risch be­dingt zu re­la­ti­vie­ren und die Schü­le­rin­nen und Schü­ler auf die­se Wei­se zum ei­ge­nen kri­ti­schen Den­ken zu er­zie­hen. An­de­ren­falls sind sie je­nen ra­di­ka­len Is­la­mis­ten hilf­los aus­ge­lie­fert, die je­den noch so grund­ge­setz­wid­ri­gen Kor­an­vers (Tö­tungs­be­feh­le, viel­fa­che Dis­kri­mi­nie­rung der an­geb­lich zur Höl­le be­stimm­ten „Un­gläu­bi­gen“, bru­ta­le Kör­per­stra­fen bei Un­zucht und Dieb­stahl …) wört­lich neh­men und für ei­ne auch heu­te noch zu be­fol­gen­de gött­li­che Wei­sung hal­ten. Oh­ne ei­nen sol­chen Un­ter­richt sind die Schü­ler nicht in der La­ge, den Ra­di­ka­len ar­gu­men­ta­tiv Pa­ro­li zu bie­ten.

Das bes­te Mit­tel ge­gen Ra­di­ka­li­sie­rung ist al­so die Ver­mitt­lung ei­nes mo­der­nen, auf­ge­klär­ten Is­lams. Der in Bay­ern der­zeit gel­ten­de Lehr­plan für den Is­lam­un­ter­richt ver­sagt völ­lig vor die­ser Auf­ga­be. Sei­ne grund­le­gen­de Über­ar­bei­tung wä­re des­halb drin­gend er­for­der­lich. Neu­säß

Fo­to: Sil­vio Wy­szen­grad

Das 50 Me­ter Be­cken im Plär­rer­bad (Sport­bad) ist ma­ro­de. Die Stadt will es zu ei­ner Ska­ter und Klet­ter­an­la­ge um­bau­en. Ein Le ser for­dert da­ge­gen ei­ne Er­neue­rung des Schwimm­be­ckens.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.