Ein­bre­cher wird von An­woh­ner über­rascht

Schwabmuenchner Allgemeine - - Augsburg -

Der Mann hör­te Ge­räu­sche aus Rich­tung sei­ner Woh­nungs­tür, dem woll­te er auf den Grund ge­hen. Als der 37-Jäh­ri­ge am Mitt­woch­vor­mit­tag ge­gen 9 Uhr die Tür sei­ner Woh­nung in der Brü­cken­stra­ße öff­ne­te, traf er dort auf ei­nen Ein­bre­cher, der sich gera­de mit ei­nem He­bel­werk­zeug an der Tür zu schaf­fen mach­te, be­rich­tet die Po­li­zei. Trotz ei­ner so­fort ein­ge­lei­te­ten Fahn­dung konn­te der Ein­bre­cher in un­be­kann­te Rich­tung flüch­ten. Der Mann wird be­schrie­ben als Mit­te 20 und et­wa 1,70 Me­ter groß. Er war von schlan­ker Sta­tur und be­klei­det mit ei­ner dunk­len Base­ball-Cap, ei­nem schwar­zen Ka­pu­zen­pul­li, Je­ans und dunk­len Schu­hen mit wei­ßer Soh­le. Die Kri­po hat die Er­mitt­lun­gen über­nom­men und bit­tet Zeu­gen, sich un­ter der 0821/323-3810 zu mel­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.