Gro­ßer Leis­tungs­be­weis der Feu­er­wehr­ju­gend

In Weh­rin­gen tra­fen sich 141 Jun­gen und Mäd­chen zu ei­nem er­leb­nis­rei­chen Wo­che­n­en­de

Schwabmuenchner Allgemeine - - Raum Bobingen | Stauden - VON ANJA FI­SCHER Weh­rin­gen

Um die Zu­kunft der frei­wil­li­gen Feu­er­weh­ren im Land­kreis macht sich Land­rat Mar­tin Sai­ler kei­ne Sor­gen. Zu­min­dest nicht mehr, seit er in Weh­rin­gen an 141 Teil­neh­mer das Ab­zei­chen der Ju­gend­leis­tungs­prü­fung über­ge­ben durf­te. 96 Jun­gen und 45 Mäd­chen von 20 Feu­er­weh­ren im Land­kreis nah­men dort an der Prü­fung teil und tes­te­ten ihr Wis­sen und Kön­nen, das sie zu­vor in der ört­li­chen Ju­gend­aus­bil­dung er­wor­ben und trai­niert hat­ten. Die Ver­an­stal­tung fin­det im zwei­jäh­ri­gen Rhyth­mus an wech­seln­den Or­ten statt.

Kreis­brand­rat Al­f­red Zins­meis­ter freu­te sich, dass al­le Teil­neh­mer die Prü­fung be­stan­den hat­ten. „Ihr seid ei­nen gan­zen Tag ge­prüft wor­den und habt ei­ne su­per Leis­tung ge­zeigt“, lob­te er. Auch die Dis­zi­plin sei wäh­rend der War­te­pha­sen äu­ßerst lo­bens­wert ge­we­sen. Ju­gend­li­chen und Aus­bil­dern ge­büh­re gro­ßer Dank für die Zeit, die in die Aus­bil­dung in­ves­tiert wur­de. Be­son­ders freu­te sich Zins­meis­ter, dass die An­zahl an Ju­gend­li­chen, die zur frei­wil­li­gen Feu­er­wehr ge­hen, der­zeit im Land­kreis steigt.

Das sei ein tol­les Er­geb­nis, da­bei muss­ten die Ju­gend­li­chen ei­ni­ges an Kön­nen vor­wei­sen. In den Ein­zel­übun­gen galt es un­ter an­de­rem Kno­ten und Sti­che zu be­herr­schen, sich ge­schickt im Ziel­wer­fen an­zu­stel­len und das Aus­rol­len ei­nes C-Schlau­ches zu de­mons­trie­ren. In den fünf Trup­p­übun­gen muss­ten die Teil­neh­mer in Klein­grup­pen Schläu­che rich­tig kup­peln und ei­ne Sauglei­tung auf­bau­en, Ziel­sprit­zen mit ei­ner Kü­bel­sprit­ze und Ge­rät­schaf­ten rich­tig zu­ord­nen kön­nen. Kreis­brand­meis­ter Andre­as Vo­nay, zu­sätz­lich Kopf der Weh­rin­ger Or­ga­ni­sa­ti­ons­teams, er­klärt: „Auch das Vor­ge­hen mit Strahl­rohr und das Kup­peln von 90 Me­tern C-Lei­tung wa­ren Prü­fungs­the­men. Da­zu kommt ein Theo­rie­teil, ei­ne schrift­li­che Prü­fung, in der es um All­ge­mein­wis­sen aus der Ju­gend­aus­bil­dung geht.“

Von 9 bis 13 Uhr wur­de in Weh­rin­gen auf sechs Bah­nen ge­prüft, pro Bahn wa­ren drei Schieds­rich­ter an­we­send. Doch nicht nur die­se Or­ga­ni­sa­ti­on muss­te die Weh­rin­ger Feu­er­wehr als Aus­rich­ter stem­men. An die Prü­fung zur Ju­gend­leis­tungs­span­ge schließt sich ein Ju­gend­zelt­la­ger an. 195 Ju­gend­li­che cam­pier­ten zwi­schen Rat­haus­platz und Schu­le und wur­den von den Weh­rin­gern nicht nur selbst ver­kös­tigt, son­dern auch mit ei­nem tol­len Rah­men­pro­gramm über­rascht. Ein gro­ßes La­ger­feu­er, vor dem man auf selbst ge­bau­ten Pa­let­ten­bän­ken sit­zen konn­te, ein Men­schen-Ki­ckerTur­nier und so­gar ei­nen gro­ßen Pool hat­ten die Or­ga­ni­sa­to­ren auf­ge­stellt, um bei den som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren auch für Abkühlung sor­gen zu kön­nen. Un­ter­stützt wur­den sie da­bei von der Ge­mein­de Weh­rin­gen, die die Ört­lich­kei­ten zur Ver­fü­gung stell­te.

„Ich bin enorm stolz auf mei­ne Mann­schaft, dass uns das so toll ge­lun­gen ist und die Ver­an­stal­tung oh­ne grö­ße­re Pro­ble­me durch­ge­führt wer­den konn­te“, macht Ste­fan Vo­nay, Kom­man­dant der Weh­rin­ger Feu­er­wehr, deut­lich.

Auch Sai­ler er­kann­te die Leis­tung an. „Es sind tol­le Tage mit ei­nem gu­ten Pro­gramm und ei­nem gut vor­be­rei­te­ten Prü­fungs­par­cours“, stell­te er fest und gra­tu­lier­te den Ju­gend­li­chen zum Be­ste­hen ih­rer Prü­fung. Per­sön­lich über­reich­te er je­dem Teil­neh­mer das er­wor­be­ne Ab­zei­chen. Es sei „ein wun­der­schö­nes Bild, so vie­le be­geis­ter­te Ju­gend­li­che bei­ein­an­der zu se­hen.“Da­bei sei es be­mer­kens­wert, dass auch so vie­le Mäd­chen in den Feu­er­weh­ren da­bei sind. Lo­bens­wert nann­te Sai­ler zu­dem „die groß­ar­ti­gen Leis­tun­gen der Weh­ren“in der Nach­wuchs­ar­beit. „Es ist toll, dass so vie­le im Eh­ren­amt tä­tig sind und mit den Ju­gend­li­chen auch nach­wach­sen.“

Fo­to: Anja Fi­scher

141 Ju­gend­li­che ha­ben in Weh­rin­gen die Ju­gend­leis­tungs­span­ge der Feu­er­wehr ab­ge­legt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.