Zur Per­son: Artur Dachs

Schwabmuenchner Allgemeine - - Raum Bobingen | Stauden -

● Der neue Chef der Bo­bin­ger Po­li zei­in­spek­ti­on wur­de vor 57 Jah­ren in Augs­burg ge­bo­ren. Bis zur Kin­der gar­ten­zeit leb­te er im Stadt­teil Her­ren­bach. 1965 zog er mit sei­nen El­tern nach Mar­gerts­hau­sen.

● Po­li­zei­luft schnup­per­te er im Ok­to ber 1978 als Prak­ti­kant bei der Augs­bur­ger Po­li­zei­in­spek­ti­on (PI) 6. Im März 1979 be­gann er sei­ne Aus­bil­dung bei der Be­reit­schafts­po­li zei in Dach­au. Da­nach kehr­te er als Strei­fen­be­am­ter zum Re­vier 6 zu rück und blieb dort bis 1991.

● Nach sei­nem Stu­di­um zum ge­ho be­nen Po­li­zei­voll­zugs­dienst in Fürs­ten­feld­bruck war er bis Ok­to­ber 2007 als Di­enst­grup­pen­lei­ter bei der PI Augs­burg 7 und bei der PI Schwab­mün­chen tä­tig. Im No vem­ber 2007 wur­de er zum Lei­ter der Ver­fü­gungs­grup­pe bei der PI Augs­burg 7 er­nannt, üb­te die­se Funk­ti­on aber bis 2010 bei der PI Augs­burg Mit­te aus. Ab April 2010 war er bei der PI Augs­burg Süd zu stän­dig für den Be­reich Ord­nungs und Schutz­auf­ga­ben. Im Ju­li die­ses Jah­res trat er als Nach­fol­ger von Ma ximilian Well­ner den Di­enst als Lei­ter der PI Bo­bin­gen an.

● Artur Dachs ist ver­hei­ra­tet und Va ter von zwei er­wach­se­nen Söh­nen. Seit 1985 wohnt er in Klei­n­ait­in­gen. Dort ist er eh­ren­amt­lich im Ge mein­de­rat und als Zwei­ter Bür­ger meis­ter tä­tig. Ne­ben der Kom­mu nal­po­li­tik sind sei­ne Hob­bys Fi­schen und Holz­ma­chen. Er schätzt die schwä­bi­sche Kü­che und be­zeich­net sich als „ge­sel­li­ge Per­son“. (rusi)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.