Dis­kus­si­on über Land­wirt­schaft

Schwaebische Zeitung (Bad Saulgau) - - BAD SAULGAU -

BAD SAUL­GAU (sz) - Die Bäue­rin Ma­ria Heu­buch, Grü­nen-Ab­ge­ord­ne­te im Eu­ro­päi­schen Par­la­ment, kommt am Mon­tag, 18. Sep­tem­ber, um 20 Uhr, zu ei­nem Dis­kus­si­ons­abend ins Stadt­fo­rum Bad Saul­gau. Im Vor­feld der Dis­kus­si­on wird um 18 Uhr der Film „Bau­er un­ser“von Ro­bert Scha­bus ge­zeigt.

Die wich­tigs­te Auf­ga­be der Land­wirt­schaft ist es, die Be­völ­ke­rung mit ge­sun­den Le­bens­mit­teln zu ver­sor­gen. Die­se Er­zeu­gung soll nach­hal­tig, um­welt­ver­träg­lich und zum Wohl des Tie­res statt­fin­den und gleich­zei­tig den Be­trie­ben ein gu­tes Aus­kom­men er­mög­li­chen. Doch wie sieht die Rea­li­tät aus? Mas­sen­tier­hal­tung, Fi­pro­nil-Eier, Mas­se statt Klas­se und Ni­trat­be­las­tung. Auf Ein­la­dung des Kreis­ver­ban­des kommt Ma­ria Heu­buch nach Bad Saul­gau, um über die ak­tu­el­le Si­tua­ti­on der Land­wirt­schaft zu dis­ku­tie­ren und die Kon­zep­te und Ide­en der Grü­nen für ei­ne Land­wirt­schaft vor­zu­stel­len, die so­wohl Öko­no­mie, Öko­lo­gie so­wie die In­ter­es­sen der Ver­brau­cher ver­sucht, in Ein­klang zu brin­gen.

Der Do­ku­men­tar­film „Bau­er un­ser“greift das Span­nungs­feld der Land­wirt­schaft in ei­ner glo­ba­li­sier­ten Welt zwi­schen Pro­fi­ta­bi­li­tät, Nach­hal­tig­keit, Kon­su­men­ten und Selbst­sicht der Bau­ern auf. Hier­für por­trä­tier­te Re­gis­seur Ro­bert Scha­bus sechs sehr un­ter­schied­lich gro­ße Bau­ern­hö­fe. Es wer­den so­wohl die Pro­duk­ti­ons­be­din­gun­gen auf den Bau­ern­hö­fen als auch die Si­tua­ti­on in der wei­ter­ver­ar­bei­ten­den In­dus­trie und dem Han­del be­leuch­tet.

FO­TO: FRANZ KNITTEL

M. Heu­buch

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.