Franz Mün­te­fe­ring zu Gast in Bi­be­rach

Schwaebische Zeitung (Biberach) - - BIBERACH / SERVICE -

(sz) - Fritz Er­ler, Land­rat, Au­ßen- und Ver­tei­di­gungs­po­li­ti­ker und So­zi­al­de­mo­krat, steht am Frei­tag, 2. Ju­ni, im Mit­tel­punkt ei­nes Vor­trags im Bi­be­r­a­cher Land­rats­amt. Be­ginn ist um 21 Uhr. Un­ter dem Ti­tel „50 Jah­re nach sei­nem Tod: Leh­ren von da­mals für heu­te“re­fe­riert Franz Mün­te­fe­ring, Vi­ze­kanz­ler a. D., über Fritz Er­ler (1913–1967). Die­ser war in sei­ner Ju­gend in der so­zia­lis­ti­schen Ar­bei­ter­ju­gend ak­tiv, über­leb­te Kon­zen­tra­ti­ons­la­ger und To­des­marsch, fand Zuflucht in Bi­be­rach und wur­de dort für zwei Jah­re (1947–1949) für die SPD Land­rat von Tutt­lin­gen und Bi­be­rach. 1949 zog er als Ab­ge­ord­ne­ter in den Deut­schen Bun­des­tag ein. Als Mit­glied des Par­tei­vor­stands und spä­te­rer Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der gilt er als Weg­be­rei­ter der so­zi­al­li­be­ra­len Ära.

Fritz Er­ler starb vor 50 Jah­ren im Al­ter von 53 Jah­ren in Pforz­heim.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.