Däm­me sol­len ge­gen Re­gen schüt­zen

Grü­nes Licht für Bau­an­trä­ge in Alt­heim und Schem­mer­berg.

Schwaebische Zeitung (Biberach) - - ERSTE SEITE - Von Andre­as Spengler

SCHEMMERHOFEN - Schemmerhofen will sich bes­ser ge­gen Stark­re­gen-Er­eig­nis­se schüt­zen: Jetzt hat der Ge­mein­de­rat den Bau­an­trä­gen für zwei Erd­däm­me zu­ge­stimmt, die­se sol­len in Schem­mer­berg und in Alt­heim ent­ste­hen (SZ be­rich­te­te). Sie stel­len die zwei größ­ten Schutz­bau­ten in der Ge­samt­ge­mein­de dar.

Wie ein Trich­ter lau­fen die Fel­der ober­halb von Alt­heim auf den Hop­fen­weg zu. Bei gro­ßem Nie­der­schlag bil­den hier sich schnell Sturz­bä­che, wie die An­woh­ner in den ver­gan­ge­nen Jah­ren er­fah­ren muss­ten. Ein bis zu 3,40 Me­ter ho­her und knapp 100 Me­ter lan­ger Erd­damm soll künf­tig Schutz bie­ten. Der Ge­mein­de­rat hat nun dem Bau­vor­ha­ben zu­ge­stimmt.

„Es gibt hier be­reits Ka­nä­le, aber die sind zu klein di­men­sio­niert“, sag­te Bür­ger­meis­ter Ma­rio Gla­ser. Des­halb sei auch hier ein Rück­hal­te­be­cken nö­tig. Der Damm soll das Was­ser an­stau­en und ge­dros­selt in die Ka­na­li­sa­ti­on ab­lei­ten. Vor al­lem der süd­öst­li­che Rand des Or­tes soll da­mit vor ei­nem Jahr­hun­dert Stark­re­gen ge­schützt sein. Ge­plant ist, dass das Be­cken bis zu 270 Ku­bik­me­ter Was­ser fas­sen kann.

Ins­ge­samt will die Ge­mein­de et­wa 30 000 Eu­ro in die Bau­maß­nah­me in­ves­tie­ren, hin­zu kom­men die Kos­ten für den Er­werb des Grund­stücks. Gla­ser dank­te in der Sit­zung aus­drück­lich dem Grund­stücks­ei­gen­tü­mer für die ra­sche Ei­ni­gung. Im Früh­jahr will die Ge­mein­de die Bau­maß­nah­me aus­schrei­ben.

Gro­ßer Bru­der in Schem­mer­berg

Deut­lich nied­ri­ger, da­für aber bei­na­he dop­pelt so lang soll der Erd­damm zwi­schen Alt­heim und Schem­mer­berg wer­den, mit 1,90 Me­ter Hö­he und 220 Me­tern Län­ge, wo­bei der Damm keil­för­mig zu­läuft. „Die­ser Damm wird ei­ne enor­me Wir­kung ha­ben“sag­te Gla­ser in der Rats­sit- zung. „Er schützt nicht nur die Schem­mer­ber­ger in der Bach­stra­ße, son­dern auch den hal­ben Orts­kern.“Der Damm soll un­mit­tel­bar west­lich der Schem­mer­ber­ger Stei­ge, un­ter­halb des Bach­hofs, ent­ste­hen.

In ei­nem frü­he­ren Ent­wurf hat­te die­ser di­rekt an die Stra­ße ge­grenzt. Jetzt will die Ge­mein­de auf Vor­ga­be des Land­rats­amts noch ei­ne Flä­che für ei­ne mög­li­che Bus-Hal­te­bucht ein­rich­ten. „Da­mit der Bus nicht auf der Stra­ße hal­ten muss“, sag­te Bür­ger­meis­ter Gla­ser. Un­ab­hän­gig von ei­ner Hal­te­bucht will die Ge­mein­de auch die­sen Damm noch im Früh­jahr 2018 um­set­zen. Rund 200 000 Eu­ro in­klu­si­ve Grund­er­werb sind da­für an Kos­ten vor­ge­se­hen.

Lob da­für gab es un­ter an­de­rem von Ge­mein­de­rat Jo­sef Hin­sin­ger: „Wir Schem­mer­ber­ger freu­en uns na­tür­lich, dass das so schnell um­ge­setzt wird.“Bür­ger­meis­ter Gla­ser mahn­te aber auch die Bür­ger da­zu, ei­ge­ne Schutz­vor­keh­run­gen ge­gen Stark­re­gen zu tref­fen.

FO­TOS: ANDRE­AS SPENGLER

FO­TOS: ANDRE­AS SPENGLER

Ober­halb des Hop­fen- und des Schleif­we­ges in Alt­heim, am rech­ten Bild­rand, soll ein Damm auf­ge­schüt­tet wer­den.

Zwi­schen Schem­mer­ber­ger Stei­ge und Schem­mer­ber­ger Stra­ße soll eben­falls ein Erd­damm ent­ste­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.