Leute

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SPORT -

Ein Vier­tel­jahr­hun­dert stand Pao­lo Mal­di­ni

(Fo­to: dpa) für den AC Mi­lan auf dem Ra­sen, nun sorgt er als Ten­nis­spie­ler in Mai­land für Schlag­zei­len. Der 48-Jäh­ri­ge, der mitt­ler­wei­le als Di­rek­tor beim Mia­mi FC in den USA ar­bei­tet, tritt dank ei­ner Wild­card im Dop­pel beim Aspria Ten­nis Cup in Mai­land an. Die Ver­an­stal­tung ist ein so­ge­nann­tes Chal­len­ger-Tur­nier, un­ter­halb der ATP-Tur­nie­re. „Er hat ei­nen gu­ten Auf­schlag. Er hat kei­ne Spe­zia­li­tät, aber eben­so we­nig hat er ei­ne rich­ti­ge Schwä­che“, sag­te sein Dop­pel-Part­ner und Trai­ner Stefano Lan­do­nio. Mal­di­ni ge­wann mit Mi­lan zwi­schen 1984 und 2009 ins­ge­samt 26 Ti­tel, dar­un­ter fünf­mal die Cham­pi­ons Le­ague. Au­ßer­dem ab­sol­vier­te der Au­ßen­ver­tei­di­ger 126 Län­der­spie­le für Ita­li­en. (SID)

Al­len Men­schen ist Micha­el

Phelps (Fo­to: dpa) da­von ge­schwom­men, jetzt will sich der Re­kord-Olym­pia­sie­ger mit ei­nem Wei­ßen Hai mes­sen. Das spek­ta­ku­lä­re Ren­nen soll in der ers­ten Fol­ge der Sen­de­rei­he „Shark Week“des US-Sen­ders Dis­co­very Chan­nel statt­fin­den, die am 23. Ju­li aus­ge­strahlt wird. Der 23-ma­li­ge Olym­pia­sie­ger hat­te nach den Som­mer­spie­len 2016 in Rio de Janei­ro sei­ne ein­zig­ar­ti­ge Kar­rie­re be­en­det. Der Sen­der kün­dig­te das Du­ell als „Gre­at Gold vs. Gre­at Whi­te“an, der „er­folg­reichs­te Olym­pio­ni­ke der Welt“tref­fe auf „das ef­fi­zi­en­tes­te Raub­tier des Oze­ans“. Der Sie­ger dürf­te al­ler­dings fest­ste­hen: Wäh­rend der 31-jäh­ri­ge Phelps auf ei­ne Höchst­ge­schwin­dig­keit von 9,7km/h kommt, kann ein Wei­ßer Hai bis zu 60 km/h schnell schwim­men. Wie ge­nau das Du­ell aus­ge­tra­gen wer­den soll, geht aus den An­ga­ben des TV-Sen­ders nicht her­vor. (SID)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.