Mor­gan von Ulm in die Tür­kei

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SPORT -

ULM (SID/sz) - Ray­mar Mor­gan, wert­volls­ter Spie­ler der ab­ge­lau­fe­nen Sai­son in der Bas­ket­ball-Bun­des­li­ga, ver­lässt Ra­tio­pharm Ulm und wech­selt in die Tür­kei, al­ler­dings le­dig­lich zum Li­gaach­ten To­fas Bur­sa. „Ray hat­te zwei fan­tas­ti­sche Jah­re in Ulm“, sag­te Ulms Trai­ner Thors­ten Lei­ben­ath: „Wir ha­ben uns sehr weit ge­streckt, konn­ten aber das fi­nan­zi­el­le An­ge­bot aus Bur­sa aber lei­der nicht matchen.“Bur­sa gibt nun sein Eu­roCup-De­büt, es könn­te für Ulm zum Wie­der­se­hen mit Mor­gan kom­men. Mor­gan hat­te Ulm in der ver­gan­ge­nen Spiel­zeit als Tops­co­rer der Li­ga mit durch­schnitt­lich 17,7 Punk­ten bis ins Play-off-Halb­fi­na­le ge­führt. Ulms Ma­na­ger Tho­mas Stoll war über­rascht: „Dass sich Ray­mar jetzt so früh schon für Bur­sa ent­schie­den hat, über­rascht mich. Ich hät­te ihm die NBA ge­gönnt.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.