Men­schen­rech­te sind The­ma

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - ALB/LAUCHERT -

MARIABERG (sz) - Am Mitt­woch, dem 5. Ju­li, fin­det das fünf­te Fo­rum des „Alb­bünd­nis“statt. Im Rah­men ih­rer Tä­tig­keit in der Ju­gend­ar­beit hat die Ma­ria­ber­ger Aus­bil­dung & Ser­vice gGm­bH ein Netz­werk für De­mo­kra­tie, Men­schen­rech­te und Zi­vil­cou­ra­ge in der Re­gi­on Schwä­bi­sche Alb mit ins Le­ben ge­ru­fen. Am „Alb­bünd­nis für Men­schen­rech­te – ge­gen grup­pen­be­zo­ge­ne Men­schen­feind­lich­keit“sind ne­ben Mariaberg die Bru­der­hausDia­ko­nie, das Dia­spora­haus Bie­ten­hau­sen, das Sig­ma­rin­ger Haus Na­za­reth so­wie die Reut­lin­ger pro ju­ven­ta gGm­bH als frei­er Trä­ger, die vier Land­krei­se Sig­ma­rin­gen, Reut­lin­gen, Tü­bin­gen und Zol­ler­nalb, die Po­li­zei Ba­den-Würt­tem­berg so­wie wei­te­re In­sti­tu­tio­nen, Ver­ei­ne und eh­ren­amt­li­che Per­so­nen be­tei­ligt.

Das Alb­bünd­nis ist dar­über hin­aus Part­ner des De­mo­kra­tie­zen­trums Ba­den-Würt­tem­berg. Sein Ziel ist es, prä­ven­tiv ge­gen jeg­li­che Form von grup­pen­be­zo­ge­ner Men­schen­feind­lich­keit zu agie­ren. Im Ma­ria­ber­ger Re­fek­to­ri­um, Klos­ter­hof 1 in Gam­mer­tin­gen-Mariaberg, dreht sich an die­sem Tag ab 13 Uhr al­les um die Fra­ge „(Her­aus)For­de­rung: De­mo­kra­tie“. Da­zu wird es ei­nen Fach­vor­trag und ver­schie­de­ne Work­shops ge­ben. Den Fach­vor­trag mit dem Ti­tel „Face­book – ein de­mo­kra­ti­sches Me­di­um?“hält der Würz­bur­ger Chan-Jo Jun, Fach­an­walt für ITRecht. Er ist auch Lei­ter des ers­ten Work­shops „Ein­fluss von neu­en Me­di­en auf die Mei­nungs­bil­dung“. Den Work­shop „Ju­gend­be­tei­li­gung – Pro­gramm Ju­gend be­wegt – Po­li­tik kon­kret“lei­tet An­ge­li­ka Vogt vom De­mo­kra­tie­zen­trum Ba­den-Würt­tem­berg. Ihr Kol­le­ge Ma­thieu Co­que­lin ist für den Work­shop „Lo­gik – Spra­che der Par­tei­en: Was steckt hin­ter den Aus­sa­gen und Slo­gans der Par­tei­en?“zu­stän­dig.

Ver­schie­de­ne Work­shops

Ein wei­te­rer Work­shop hat den „Recht­li­chen Rah­men der De­mo­kra­tie“zum In­halt. Das Fo­rum rich­tet sich an al­le, die sich für das The­ma in­ter­es­sie­ren – vor al­lem an Ver­ant­wort­li­che in der Kom­mu­nal­po­li­tik wie Land­rä­te, Bür­ger­meis­ter, Kreis­rä­te, Stadt-, Ge­mein­de- und Ort­schafts­rä­te, aber auch an Fach­leu­te aus den Be­rei­chen der Ju­gend­hil­fe. An­mel­den kann man sich bis zum heu­ti­gen Mon­tag per E-Mail an alb­bue­nd­nis@kom­pe­tent­vor­ort.de. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen so­wie der Ein­la­dungs­fly­er fin­den sich un­ter: www.de­mo­kra­tie­zen­trum-bw.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.