Jour­na­lis­ten be­sorgt we­gen Trumps An­ti-CNN-Vi­deo

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

WASHINGTON (dpa) - Mit sei­nem Vi­deo ge­gen den Sen­der CNN hat US-Prä­si­dent Do­nald Trump in der Me­di­en­welt Em­pö­rung und Sor­ge um die Pres­se­frei­heit aus­ge­löst. CNN und gro­ße US-Me­di­en wie die „Washington Post“ver­ur­teil­ten den Clip als Auf­ruf zur Ge­walt, der Deut­sche Jour­na­lis­ten-Ver­band (DJV) sprach von „Het­ze ge­gen Jour­na­lis­ten“. Die Auf­nah­me aus ei­ner al­ten Wrest­ling-Show zeigt, wie Trump ei­nem Mann ins Ge­sicht schlägt, des­sen Ge­sicht in der über­ar­bei­te­ten neu­en Ver­si­on mit ei­nem CNN-Lo­go über­blen­det ist. Trump selbst ver­brei­te­te den Clip über Twit­ter wei­ter. Der Kurz­nach­rich­ten­dienst sah da­bei kei­nen Ver­stoß ge­gen sei­ne Re­geln.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.