Auf­se­her war­nen vor Rück­fall in na­tio­na­le Re­geln

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - WIRTSCHAFT -

FRANK­FURT (dpa) - Zehn Jah­re nach Aus­bruch der Fi­nanz­kri­se war­nen Ban­ker und Auf­se­her vor ei­nem Rück­fall in na­tio­na­le Re­geln für die Fi­nanz­bran­che. „Re­na­tio­na­li­sie­rung von Re­gu­lie­rung, Re­na­tio­na­li­sie­rung von Auf­sicht kann nicht die Ant­wort sein. Das hilft we­der den Banken noch trägt es zur Sta­bi­li­tät des Fi­nanz­sys­tems bei“, sag­te der Haupt­ge­schäfts­füh­rer des Ban­ken­ver­ban­des BdB, Micha­el Kem­mer. Nach dem Schock 2007/ 2008 hät­ten al­le Re­gu­lie­rer an ei­nem Strang ge­zo­gen, er­in­ner­te der da­ma­li­ge Bun­des­bank-Prä­si­dent Axel We­ber. In­zwi­schen ge­be es wie­der mehr na­tio­na­le Be­stre­bun­gen. So hat die US-Re­gie­rung an­ge­kün­digt, die Fi­nanz­markt­re­gu­lie­rung wie­der lo­ckern zu wol­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.