Vol­ker Tru­gen­ber­ger ist Ro­ta­ry-Prä­si­dent

Oli­ver Neu­haus über­gibt das Lenk­rad an sei­nen Nach­fol­ger

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SIGMARINGEN -

SIG­MA­RIN­GEN (sz) - Zum En­de des ro­ta­ri­schen Jah­res 2016/17 hat der Ro­ta­ry Club Sig­ma­rin­gen im Re­stau­rant Süd­see 3 am Ziel­fin­ger See sei­ne Äm­ter­über­ga­be fei­er­lich be­gan­gen. Oli­ver Neu­haus be­en­de­te sein Prä­si­den­ten­jahr und gab sein Amt an Vol­ker Tru­gen­ber­ger wei­ter.

Oli­ver Neu­haus dank­te in sei­ner Be­grü­ßung der knapp 60 Teil­neh­mer al­len Mit­glie­dern für das gro­ße En­ga­ge­ment im Rah­men sei­nes Prä­si­den­ten­pro­jekts. Es war re­gio­nal den MS-Pa­ti­en­ten im Os­tra­cher Woh­nund Pfle­ge­heim Hof­gut Mül­ler und in­ter­na­tio­nal der Kin­der­läh­mung mit dem glo­ba­len Ziel „End Po­lio Now“ge­wid­met. Für die Ak­ti­on Po­lio Plus war ein Spen­den­be­trag von über 4000 Eu­ro er­reicht wor­den. Ei­nen be­son­de­ren Dank rich­te­te der schei­den­de Prä­si­dent an sein Vor­stands­team. Na­ment­lich wand­te er sich an Lutz Ring­wel­ski (Se­kre­tär), Rai­ner Kai­ser (Vor­trags­pro­gramm), Pe­ter Brod­mann (Schatz­meis­ter), Mar­kus Leh­mann (Öf­fent­lich­keits­ar­beit) und An­ton Ruprecht (Club­meis­ter). Neu­haus schenk­te je­dem der Freun­de zwei Kar­ten für den Be­such der Wald­büh­ne in Sig­ma­rin­gen­dorf.

Auf­grund des jähr­li­chen Äm­ter­wech­sels soll der Prä­si­dent ei­ne „lie­bens­wür­di­ge, aber vor­über­ge­hen­de Er­schei­nung“sein, wie Oli­ver Neu­haus das Bild des Prä­si­den­ten be­schrieb. Er war mehr als das und hat durch sein gro­ßes En­ga­ge­ment blei­ben­de Spu­ren hin­ter­las­sen.

Dies be­trifft nicht nur die so­zia­len Pro­jek­te, son­dern auch das freund­schaft­li­che Mit­ein­an­der in­ner­halb des Clubs und mit an­de­ren re­gio­na­len Ser­vice-Clubs. Sein Mot­to „Lernt Euch ken­nen“kam in zahl­rei­chen ge­mein­sa­men Ver­an­stal­tun­gen zur Ent­fal­tung, zu­letzt in der Club­rei­se zur do­cu­men­ta 14 in Kas­sel, die zu­sam­men mit dem Ro­ta­ry Club Bad Saulgau-Ried­lin­gen statt­fand.

„Du hast die Mess­lat­te sehr hoch ge­legt“, so brach­te der neue Prä­si­dent Vol­ker Tru­gen­ber­ger sei­ne An­er­ken­nung für Oli­ver Neu­haus auf den Punkt. Und er er­gänz­te schmun­zelnd, dass dies auch ein Vor­teil sei, denn dann kön­ne man even­tu­ell leich­ter dar­un­ter hin­durch­ge­hen. Vol­ker Tru­gen­ber­ger über­reich­te dem schei­den­den Prä­si­den­ten als Dank zwei Bü­cher und ei­ne Fi­gur zur do­cu­men­ta 14.

„Das Rad der Ge­schich­te dreht sich wei­ter“- mit die­sem Jah­res­mot­to be­zieht sich der neue Prä­si­dent auf das ro­ta­ri­sche Rad, aber auch auf sei­nen be­ruf­li­chen Hin­ter­grund als His­to­ri­ker. Dies kommt im Ver­an­stal­tungs­pro­gramm zum Aus­druck, das Chris­toph Neu­brand prä­sen­tier­te. Sei­ne Zu­sam­men­stel­lung ver­bin­det ge­schicht­li­che Be­zü­ge mit ak­tu­el­len po­li­ti­schen, wirt­schaft­li­chen, ge­sell­schaft­li­chen und kirch­li­chen Ent­wick­lun­gen.

FO­TO: PRI­VAT

Die Mit­glie­der des Ro­ta­ry Clubs Sig­ma­rin­gen tref­fen sich zur fei­er­li­chen Äm­ter­über­ga­be.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.